Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Umfrage des Bitkom Die 10 Top-Themen der Hightech-Branche

| Redakteur: Katrin Hofmann

Der Aufsteiger des Jahres ist die Künstliche Intelligenz. Platz 1 jedoch belegt aus Sicht von ITK-Firmen ein Thema, das alle anderen IT-Trends begleiten muss, um diesen überhaupt eine Zukunft zu ermöglichen.

Firmen zum Thema

Auch Mobile Computing gehört nach wie vor zu den wichtigsten Themen.
Auch Mobile Computing gehört nach wie vor zu den wichtigsten Themen.
(Bild: Pixabay / CC0 )

Gemäß Branchenverband Bitkom sehen 67 Prozent der Unternehmen das Thema IT-Sicherheit als einen der maßgeblichen Trend des Jahres an. „Diese wird noch wichtiger, weil im Zuge der Digitalisierung immer mehr kritische Systeme wie Fahrzeuge, Medizintechnik oder Maschinen digital vernetzt werden“, sagt Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder. „Gleichzeitig werden die Angriffe krimineller Hacker immer raffinierter. Mit den normalen Sicherheits-Tools wie Virenscannern oder Firewalls kommen die Unternehmen oft nicht mehr aus.“

Cloud Computing nennen 60 Prozent der von Bitkom Research befragten ITK-Firmen als wichtiges Thema. „Cloud Computing ist die Basis der Digitalisierung, weil es sowohl effizientere Geschäftsprozesse als auch die Entwicklung ganz neuer, digitaler Geschäftsmodelle ermöglicht“, sagte Rohleder. Den Sprung unter die Top 3 hat in diesem Jahr mit 55 Prozent das Internet of Things geschafft (Vorjahr: Rang 5). Während im Consumer-Bereich dem Verband zufolge zunehmend Fernseher, Audio-Geräte oder Kameras vernetzt werden, seien es im Business-Bereich unter anderem Maschinen, Messgeräte oder smarte Gebäudetechnik.

Alle Trends im Überblick

(Bild: Bitkom)

Digitale Plattformen, die der Bitkom dieses Jahr erstmals abgefragt hat, bringen die Anbieter von physischen Produkten oder Dienstleistungen mit möglichen Kunden zusammen. Neben den bekannten Plattformen für Privatkunden gebe es inzwischen viele Angebote, die sich an Geschäftskunden richten. Der Aufsteiger des Jahres ist Künstliche Intelligenz auf Platz 9. Im Vorjahr belegte es noch Platz 23.

(ID:44528943)