Leitfaden Der Bitkom erklärt das Metaverse

Von Ira Zahorsky

Anbieter zum Thema

In der Tech-Szene gilt das Schlagwort „Metaversum“ (engl. Metaverse) als die Zukunft des Internets. Doch etwa die Hälfte der deutschen Unternehmen können mit dem Begriff nichts anfangen. Ein Leitfaden des Bitkom soll Lichts ins Dunkel bringen.

Der Leitfaden des Bitkom beschäftigt sich mit zahlreichen Aspekten des Metaverse.
Der Leitfaden des Bitkom beschäftigt sich mit zahlreichen Aspekten des Metaverse.
(Bild: Deemerwha studio - stock.adobe.com )

„Wir stehen beim Metaverse ganz am Anfang einer Entwicklung, die Großes verspricht“, prophezeiht Dr. Sebastian Klöß, Metaverse-Experte beim Bitkom. Bislang scheint das Metaversum aber noch die große Unbekannte zu sein. 55 Prozent der 604 vom Bitkom befragten Unternehmen mit mehr als 20 Mitarbeitern haben den Begriff noch nie gehört. Nur 6 Prozent können erklären, was das Metaverse ist. „Das Metaverse kann als die nächste logische Stufe des Internets gesehen werden, eines dreidimensionalen Internets, das immer um uns herum ist und in Echtzeit geschieht. Es wird keine virtuelle Parallelwelt sein, sondern die Weiterentwicklung des mobilen Internets, mit dem wir schon heute jederzeit vernetzt sind“, erläutert Klöß.

Um einen Überblick über Konzept, Technologien, Anwendungsmöglichkeiten und Geschäftsmodelle sowie gesellschaftliche Bedeutung des Metaverse zu geben, hat der Bitkom einen Leitfaden verfasst. Neben einer Begriffsklärung und der technologischen Entwicklungsgeschichte geht es um die Frage, welche Akteure und Geschäftsmodelle das Metaversum ausmachen und welche Anwendungsfelder es bietet, von der Arbeitswelt über die Bildung bis zur Produktion und dem Eventbereich. Wie reale Produkte und virtuelle Gegenständen mit Hilfe so genannter Non-Fungible Token (NFT) verschmelzen, wird ebenfalls erklärt.

Ein weiteres wichtiges Kapitel beschäftigt sich mit Rechtsfragen. Hier geht es darum, welches Recht in einer international vernetzten, virtuellen Welt gilt und wie virtuelle Güter juristisch zu bewerten sind, aber auch Datenschutz-Fragen und das Thema Steuern werden behandelt. Eine Einschätzung, welche Bedeutung das Metaversum für die Gesellschaft hat, ist ebenfalls im Leitfaden zu finden. Einzig das Thema Cybersicherheit kommt nicht zur Sprache, obwohl die heutigen Bedrohungen entsprechende Sicherheitslösungen erfordern.

Der Bitkom stellt den Leitfaden „Wege in das Metaverse“ zum kostenfreien Download bereit.

Podcast zum Thema

Kennen Sie schon unseren IT-BUSINESS Podcast zum Metaversum? Gleich reinhören!

Metaverse Forum des Bitkom

Der Leitfaden ist im Rahmen des Metaverse Forum des Bitkom entstanden. Dieses bringt die zentralen Akteure des Metaverse aus dem Bitkom-Netzwerk und darüber hinaus zusammen, um gemeinsam das Metaverse voranzutreiben. Es zeigt auf, was das Metaverse ist und welche Chancen es für die Gesellschaft und die Wirtschaft eröffnet – unter anderem in einer Reihe von Roundtablen.

zum Metaverse Forum

(ID:48481570)

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung