Channel Fokus: Cloud Native & Kubernetes Das Kubernetes-Momentum

Autor / Redakteur: Michael Hase / Sarah Böttcher

Mit Cloud Native und Kubernetes rollt die nächste Welle der Cloudifizierung der ITK-Welt. Erste Service Provider haben ihre Portfolios um entsprechende Services bereits erweitert. Die Technologie findet branchenweit Anklang.

Firmen zum Thema

Alle Infos rund um die Themen Cloud Native und Kubernetes finden Sie auf unserer aktuellen Microsite.
Alle Infos rund um die Themen Cloud Native und Kubernetes finden Sie auf unserer aktuellen Microsite.
(Bild: Vogel IT-Medien)

Cloud Native ist weit mehr als ein Ansatz zur Entwicklung von Software. Mit der neuen Generation von Anwendungen, deren Architektur aus zahllosen Microservices besteht, verändern sich auch Betriebskonzepte von Grund auf. Dabei hat sich Kubernetes als De-facto-Standard für die Provisionierung und das Management von Containern etabliert. Keine Frage: Cloud Native birgt enormes Potenzial für Dienstleister, nicht nur für Entwickler, sondern auch für Infrastruktur-orientierte Häuser und MSPs. So gehört der Betrieb von Kubernetes-Umgebungen als Managed Service bereits zum Angebot etlicher Provider. Wer an dem Megatrend partizipieren will, muss teils jedoch ganz neue Fähigkeiten erwerben.

In unserem Channel Fokus „Cloud Native & Kubernetes“ und der dazugehörigen Microsite loten wir das Potenzial des Konzepts für den Channel aus. Hier geht es zur Microsite Cloud Native & Kubernetes.

(ID:47457483)

Über den Autor

 Michael Hase

Michael Hase

Chefreporter