Aktueller Channel Fokus:

Cloud Infrastructure Services

MWC 2019

D-Link: Indoor-Kamera und Wassersensor fürs Smart Home

| Autor: Heidemarie Schuster

Den Mydlink Wi-Fi Wassersensor DCH-S161 (links) und die Mydlink HD Pan & Tilt Wi-Fi Kamera DCS-8515LH sollen ab April erhältlich sein.
Den Mydlink Wi-Fi Wassersensor DCH-S161 (links) und die Mydlink HD Pan & Tilt Wi-Fi Kamera DCS-8515LH sollen ab April erhältlich sein. (Bild: D-Link)

D-Link hat auf dem Mobile World Congress 2019 sein erweitertes Smart-Home-Produktportfolio für mehr Sicherheit im Eigenheim vorgestellt. Mit der Mydlink HD Pan & Tilt WiFi Kamera und dem WiFi Wassersensor lassen sich unerwartete Ereignisse in Echtzeit auf dem Smartphone einsehen.

Die Mydlink HD Pan & Tilt WiFi Kamera zeichnet sich durch einen bis zu 340 Grad großen Schwenkwinkel aus und behält so fast den ganzen Raum rundum im Blick. Der eingebaute Motor dreht das Objektiv gezielt horizontal oder vertikal. Der diagonale Blickwinkel beträgt dabei 120 Grad und der vertikale 105 Grad.

Das Besondere stellt bei der Überwachungskamera laut Hersteller das sogenannte „Motion Tracking“ dar. Erkennt die Kamera eine Bewegung, verfolgt sie diese automatisch und richtet das Schwenken sowie Neigen entsprechend selbstständig aus. Neben Zwei-Wege-Audio verfügt die Kamera über eine Infrarot-Nachtsichtfunktion von bis zu fünf Metern. Eine Absicherung ist so auch bei kompletter Dunkelheit zuverlässig umsetzbar, verspricht der Hersteller. Wird ein ungewöhnliches Ereignis erkannt, erhält der Nutzer sofort eine Push-Benachrichtigung auf sein Smartphone oder Tablet. Aufnahmen können so in Echtzeit überprüft werden. Zusätzlich ist das Speichern von Bildern und Videomaterial lokal über MicroSD-Karte und in der persönlichen Mydlink Cloud möglich.

Reicht das kostenlose Speichern für 24 Stunden in der Cloud nicht aus, stehen Anwendern verschiedene Abo-Versionen mit bis zu 30-tägiger Speicherung zur Verfügung. Die Einbindung in ein bestehendes Smart-Home-System gelingt einfach über Google Assistant, Amazon Alexa oder IFTTT. Neben dem intelligenten Zuhause soll sich die Kamera ebenfalls ideal zur Überwachung kleiner Ladengeschäfte eignen.

Die D-Link-Kamera DCS-8515LH wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz voraussichtlich ab April zum Preis von 134 Euro beziehungsweise 140 Schweizer Franken (UVP) erhältlich sein.

Mydlink WiFi Wassersensor

Ein Smart Home kann weit mehr als Unterhaltung. So schlagen intelligente Lösungen wie der Mydlink WiFi Wassersensor DCH-S161 automatisch und zuverlässig in Notsituationen Alarm, wie etwa bei einem plötzlichen Wasseraustritt. Der intelligente Sensor lässt sich über IFTTT in ein bestehendes Smart Home integrieren und ist kompatibel zu Google Assistant. Ohne Stromkabel ist der DCH-S161 überall einsetzbar. Mit dem 1,8 Meter langen Kabel des Messfühlers ist die Platzierung zudem besonders unauffällig möglich. Dies bewährt sich speziell im Wohnbereich, etwa bei der Waschmaschine, dem Kühlschrank, der Spüle oder dem Geschirrspüler. Wasser und andere Flüssigkeiten erkennt der Sensor automatisch. Dabei löst er einen akustischen Alarm aus. Zusätzlich erscheint eine Push-Benachrichtigung in Echtzeit auf dem Smartphone.

Den D-Link DCH-S161 soll es ebenfalls ab April geben. Die Preise belaufen sich auf 52 Euro beziehungsweise 55 Schweizer Franken (UVP).

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45776262 / Hardware)