Aktueller Channel Fokus:

Gaming & eSports

Sofortbildkamera

Bei Kodak trifft Sofortbild auf AR

| Autor: Ann-Marie Struck

Die Sofortbildkamera Kodak Smile ist ab sofort verfügbar.
Die Sofortbildkamera Kodak Smile ist ab sofort verfügbar. (Bild: Kodak)

Kodak bringt eine neue Produktserie mit dem Namen „Smile“ auf den deutschen Mark. Die digitale Sofortbildkamera und der mobile Hosentaschendrucker der Serie sind ab sofort erhältlich. Der Hersteller setzt dabei auf digitale Technologien wie AR.

Mit der digitalen Sofortbildkamera Smile und dem Smile Hosentaschendrucker kommen gleich zwei Kodak-Produktneuheiten nach Deutschland. Bei der Kamera bietet der Hersteller eine neue Sofortbildtechnologien an, denn das Bild wird nicht nur gedruckt, sondern auch digital gespeichert. Bei dem Sofortbild-Hosentaschendrucker setzt der Hersteller hingegen auf AR (Augmented Reality) und Smartphone-Konnektivität. Dadurch sollen Nutzer Videos von ihrem Smartphone in Fotos einbinden können, indem auf dem ausgedruckten Bild die Video-Informationen enthalten ist. Wird dann das Sofortbild mit einem Smartphone über die Kodak-Smile-App gescannt, wird das Video auf dem Handy abgespielt.

Kodak Smile Sofortbildkamera

Die Sofortbildkamera Smile ist mit einer 10-MP-Kamera und einer tintenfreien „ZINK“ Zero-Ink-Drucktechologie ausgestattet. Zum Einschalten des Geräts muss die Linse einfach frei geschoben werden. Nutzer können vor der Aufnahme entscheiden, ob das Foto sofort gedruckt oder digital abgespeichert werden soll. Die Speicherung der Bilder ermöglicht diese vor dem Druck noch einmal zu bearbeiten. Zudem verfügt das Gerät über einen 10-Sekunden-Selbstauslöser sowie einen automatischen Blitz. Des Weiteren kann der interne Speicher mit einer MicroSD-Karte erweitert werden.

Bei dem Smile Hosentaschendrucker setzt Kodakt auf AR-Technologie.
Bei dem Smile Hosentaschendrucker setzt Kodakt auf AR-Technologie. (Bild: Kodak)

Kodak Smile Sofortbilddrucker

Mit dem mobilen Sofortdrucker Kodak Smile können Smartphone-Bilder sofort gedruckt werden. Der Drucker lässt sich per Bluetooth über die Kodak Smile App mit dem Smartphone oder Tablet verbinden. Die App ist kostenfrei und mit iOS und Android-Geräten kompatibel.

Sowohl die digitale Sofortbildkamera Smile als auch der Smile Sofortbilddrucker sind für jeweils 200 Euro (UVP) ab sofort erhältlich.

Selfies sofort drucken mit der Canon Zoemini S und C

Sofortbildkamera

Selfies sofort drucken mit der Canon Zoemini S und C

08.04.19 - Sofortbildkameras sind wieder im Trend. Nach Polaroid präsentiert nun Canon mit der Zoemini S und der Zoemini C zwei 2-in-1-Sofortbildkameras. Die Digitalkameras besitzen nicht nur einen Mini-Fotodrucker, sondern passen auch in jede Tasche. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45961265 / Hardware)