Suchen

Vertrag mit Patlite Api erweitert das Angebot an Lösungen für die Industrie

Autor: Michael Hase

Der Aachener Distributor Api hat einen Vertrag mit dem kalifornischen Hersteller Patlite geschlossen. Der Industriespezialist, der seit mehr als 70 Jahren am Markt agiert, bietet Produkte für Arbeitsplatzsicherheit an.

Firmen zum Thema

Andreas Printz, Einkaufsleiter bei Api, und Alexander Bessel, Vertriebsleiter Deutschland bei Patlite, sind sich einig geworden.
Andreas Printz, Einkaufsleiter bei Api, und Alexander Bessel, Vertriebsleiter Deutschland bei Patlite, sind sich einig geworden.
(Bild: Api)

Die Api Computerhandels GmbH dehnt ihr Portfolio auf Arbeitsplatzsicherheit aus. Dazu hat der Aachener Distributor ein Vertriebsabkommen mit dem kalifornischen Hersteller Patlite vereinbart. Das Unternehmen bezeichnet sich selbst als Marktführer bei visueller und akustischer Signaltechnik für die Industrie. Zum Portfolio gehören LED-Leuchten und akustische Alarmmelder ebenso wie Netzwerkprodukte, mit denen sich die einzelnen Komponenten zu Systemlösungen verbinden lassen.

Der Distributor erweitert damit sein Angebot an Lösungen für die Industrie. Erst im vergangenen Herbst nahm Api den Hersteller Insys Icom, einen Spezialisten für Industrievernetzung aus Regensburg, ins Portfolio auf.

Der Hersteller Patlite, der 1947 gegründet wurde, vertreibt seine Produkte weltweit und beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeiter. Ziel des Signaltechnikspezialisten ist es, dem steigenden Bedarf an anspruchsvollen Lösungen zur industriellen Automatisierung gerecht zu werden. Die Produkte werden zur Qualitätskontrolle, zur Steigerung der Produktivität und zur Erhöhung der Sicherheit in Fertigungsanlagen eingesetzt. Der Sitz der europäischen Zentrale des US-Unternehmens befindet sich in Hallbergmoos bei München.

Zugang zum ITK-Channel

„Durch die Partnerschaft mit Patlite erweitern wir unser Portfolio um einen Anbieter, aus dessen langjähriger Expertise hochwertige Lösungen resultieren“, sagt Andreas Printz, Einkaufsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung bei Api. Der Hersteller wiederum verspricht sich von der Zusammenarbeit mit dem Distributor einen Zugang zu Resellern im ITK-Markt, wie Alexander Bessel, Vertriebsleiter Deutschland bei Patlite, erläutert.

(ID:46376588)

Über den Autor

 Michael Hase

Michael Hase

Chefreporter