Suchen

Überraschende Rückkehr als Vertriebsdirektor Andreas Bortoli ist zurück bei C-Entron

Autor: Lisa Jasmin Nieberle

Vor knapp zwei Jahren verabschiedete sich Andreas Bortoli als geschäftsführender Gesellschafter von C-Entron und wechselte zum Wettbewerber Neumeier. Nun kehrt er als Vertriebsdirektor überraschenderweise wieder zum Ulmer ERP-Hersteller zurück.

Firmen zum Thema

Wieder vereint: (v. l.) Geschäftsführer Thomas Hoffmann, Vertriebsdirektor Andreas Bortoli und Geschäftsführer Volker Lehnert
Wieder vereint: (v. l.) Geschäftsführer Thomas Hoffmann, Vertriebsdirektor Andreas Bortoli und Geschäftsführer Volker Lehnert
(Bild: C-Entron)

Im Februar 2017 verkaufte Andreas Bortoli, bis dato das Gesicht von C-Entron, überraschend seine Anteile an Mitinhaber Thomas Hoffmann und wechselte zum Wettbewerber Neumeier. Dort war er von Oktober 2017 bis Ende 2018 als Vorstand Vertrieb und Marketing für den Ausbau des Cloud-Geschäfts sowie des Managed-Services-Angebots verantwortlich. Der Abschied von C-Entron soll nicht ganz glimpflich verlaufen sein, nachdem es zwischen Bortoli und Gründer Hoffmann zu einem Dissens gekommen war. Umso überraschender ist es, dass er nun wieder zum Ulmer Software-Hersteller zurückkehrt.

In seiner neuen Position wird er vor allem für die Umsetzung der strategischen Vertriebsziele verantwortlich sein. Aber auch der Ausbau der „sehr guten Marktposition“ sowie die Kundenakquise und Entwicklung bestehender Geschäftsbeziehungen in der DACH-Region fallen in seinen Aufgabenbereich.

„Andreas Bortoli kennt den Markt bestens, er ist ein Vertriebsprofi, sehr gut vernetzt und medial präsent. Im Rahmen unserer Entwicklungs- und Wachstumsstrategie ein Gewinn für unsere aktuellen und künftigen Kunden“, kommentiert Gründer Thomas Hoffmann die Rückkehr seines Kompagnons. Auch der zweite C-Entron-Geschäftsführer Volker Lehnert ist überzeugt, dass Bortoli als Vertriebsdirektor die ideale Besetzung für das Softwarehaus ist, um das Wachstum des ERP-Herstellers auszubauen. „Wir kennen und schätzen uns, seit ich 2012 bei C-Entron angefangen habe.“

(ID:45690486)

Über den Autor

 Lisa Jasmin Nieberle

Lisa Jasmin Nieberle

Redaktion IT-BUSINESS