Aktueller Channel Fokus:

Digital Imaging

Systemhaus Erik Sterck expandiert

Systemhaus Erik Sterck eröffnet Standort in München

| Autor: Lisa Jasmin Nieberle

Erik Sterck, geschäftsführender Gesellschafter der Erik Sterck GmbH
Erik Sterck, geschäftsführender Gesellschafter der Erik Sterck GmbH (Bild: Erik Sterck / Kai R Joachim)

Da immer mehr Datacenter-Projekte des IT-Systemhauses Erik Sterck in Bayern umgesetzt werden, begibt sich das Unternehmen mit Hauptsitz im baden-württembergischen Leonberg auf Expansionskurs. Die Wahl fällt auf München, wo im Frühjahr der zweite Standort eröffnet wird.

Im Frühjahr 2019 eröffnet das auf Infrastrukturen im Datacenter-Umfeld spezialisierte IT-Systemhaus Erik Sterck einen zusätzlichen Standort in München. Damit folge man dem Wunsch, „möglichst nahe beim Kunden vor Ort zu sein.“

Der Anteil der Projekte in Bayern sei kontinuierlich gewachsen und so sei die Eröffnung eines eigenen Standortes die logische Konsequenz gewesen. Vor allem der steigende Anteil der Beratungsleistungen im Bereich Plattformoptimierung und -automatisierung „ist besonders im Rahmen eines persönlichen Austauschs zu transportieren“, erklärt Erik Sterck, geschäftsführender Gesellschafter. Im März soll das gesamte Spektrum des Systemhauses auch in München zur Verfügung stehen.

Das Unternehmen agiert vornehmlich im Datacenter- sowie im Cloud-Computing-Services-Umfeld. 2018 gründete Erik Sterck einen neuen Geschäftsbereich, der sich mit der Automatisierung von Prozessen im Rechenzentrum befasst. Bei der Frage nach den nächsten gemeinsamen Schritten seitens der Infrastrukturkunden „lagen dann Themen wie Re-Platforming und Fast Application Delivery absolut auf der Hand“, so Oliver Barz, Mitbegründer und technischer Leiter bei Erik Sterck.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45696325 / Dienstleister & Reseller)