Suchen

Wachstum in der DACH-Region StorMagic erweitert Distributionsabdeckung mit Bytec

Autor: Lisa Jasmin Nieberle

StorMagic, Anbieter für Software-Defined-Storage-Lösungen, unterzeichnet auf dem Weg zum Ausbau seiner Vertriebsregion DACH einen neuen Distributionsvertrag mit Bytec, einem der größten Server- und Speicherdistributoren in Deutschland.

Firmen zum Thema

Laut Reinhold Egenter, Geschäftsführer von Bytec, haben Reseller dank des neuen Distributionsvertrags eine komplette HCI-Lösung zur Verfügung.
Laut Reinhold Egenter, Geschäftsführer von Bytec, haben Reseller dank des neuen Distributionsvertrags eine komplette HCI-Lösung zur Verfügung.
(Bild: Bytec)

Durch die Zusammenarbeit mit StorMagic können Bytec und dessen Hardware-Partner nun Komplettlösungen anbieten, die über eine Vorkonfiguration mit StorMagic SvSAN mit Data Encryption verfügen. Das ist besonders für die Einhaltung der EU-Datenschutzbestimmungen (GDPR/DSVGO) von Bedeutung.

Komplette HCI-Lösung

Laut Reinhold Egenter, Geschäftsführer von Bytec, ist StorMagic für die Reseller des Distributors deswegen interessant, da der globale Anbieter von hyperkonvergenter Storage-Software Ausfallsicherheit und geringe Hardware-Anforderungen zu einem attraktiven Preis anbieten kann. Da die meisten Bytec-Reseller Partner von Fujitsu oder Lenovo sind, haben sie so eine komplette HCI-Lösung an der Hand, die vor allem für kleinere und mittelständische Endkunden interessant sein dürfte, da andere HCI-Lösungen bisher schlicht zu groß und zu teuer waren.

Ausbau der Vertriebsregion DACH

StorMagic will laut John Glendenning, Senior Vice President of Sales and Business, als Teil der Marktstrategie jetzt und auch in Zukunft Investitionen in den DACH-Markt erhöhen. Dank der Zusammenarbeit mit Bytec kann StorMagic die SvSAN-Lösung für Fujitsu und Lenovo erweitern. Kunden haben so Zugang zu Lösungen, die bisher nicht erhältlich waren und von Bytecs Dienstleistungen unterstützt werden. Das Preferred Partner Program des Anbieters soll durch erhöhte Investitionen in lokale Ressourcen in der gesamten DACH-Region ausgebaut werden.

Zwei deutsche Sales-Team-Mitglieder

Als Teil der DACH-Strategie von StorMagic sind seit Kurzem zwei in Deutschland ansässige Sales-Team-Mitarbeiter für die Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern und Distributoren vor Ort. Thomas Schäfer, der langjährige Erfahrung in Speicher- und Virtualisierungsmärkten mitbringt, wird den Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz begleiten. Tobias Pföhler, die zweite Person vor Ort, wird als Partner Manager eingesetzt, um die Zusammenarbeit mit den Fachhändlern zu überblicken. Pföhler war zuvor im Außendienst- und Account-Management für diverse Software- und IT-Lösungsunternehmen tätig.

(ID:45500673)

Über den Autor

 Lisa Jasmin Nieberle

Lisa Jasmin Nieberle

Redaktion IT-BUSINESS