Suchen

Personalie Schneevoigt wechselt in die Bosch-Gruppe

Autor: Dr. Andreas Bergler

Von Fujitsu Technology Solutions zu Bosch Building Technologies: Vera Schneevoigt wird Chief Digital Officer bei der Bosch-Gruppe. Dort soll sie die „Digitalstrategie maßgeblich vorantreiben“.

Firmen zum Thema

Vera Schneevoigt, Chief Digital Officer bei Bosch Building Technologies
Vera Schneevoigt, Chief Digital Officer bei Bosch Building Technologies
(Bild: Herr Müller fotografiert Events)

Zum 1. April dieses Jahres übernimmt Vera Schneevoigt die neu geschaffene Position des Chief Digital Officer sowie die Entwicklungsleitung des Bosch-Geschäftsbereichs Building Technologies. Sie folgt auf Tanja Rückert, die als Vorsitzende des Bereichsvorstands bei Bosch Building Technologies die Position kommissarisch innehatte.

Schneevoigt war ab 2014 Geschäftsführerin bei Fujitsu und zeichnete dort für die Entwicklung, Produktion, Logistik und den Einkauf für das Produktgeschäft außerhalb Japans verantwortlich. Außerdem leitete sie den Produktionsstandort des Konzerns in Augsburg. Sie gilt als ausgewiesene Expertin für IoT, Industrie 4.0 und Digitale Transformation und wird sich daher besonders diesen Themen innerhalb der Bosch-Gruppe widmen. Zudem nimmt sie beratende Funktionen für die Bundes- und Landespolitik zur Digitalisierung der Arbeitswelt wahr und legt großen Wert auf die Förderung von Frauen, speziell in digitalen Berufen.

(ID:45763503)

Über den Autor

Dr. Andreas Bergler

Dr. Andreas Bergler

CvD IT-BUSINESS, Vogel IT-Medien