Aktueller Channel Fokus:

UCC

IT-Zeitmaschine

Satte 32 Kilobyte RAM

| Autor: Heidemarie Schuster

Matthias Zacher, Manager Research & Consulting und Projektleiter bei IDC
Matthias Zacher, Manager Research & Consulting und Projektleiter bei IDC (Bild: IDC)

Technologien schreiten mit einer wahnsinnigen Geschwindigkeit voran. Das anschaulichste Beispiel ist vermutlich das Handy. Vor 10 Jahren, war es nur zum Telefonieren gedacht, heute ist es das Leben und das gesamte Berufsleben in der Hosentasche. Wir haben Matthias Zacher, Manager Research & Consulting und Projektleiter bei IDC, zu vergangenen und künftigen Technologien befragt.

Was kommt Ihnen spontan in den Sinn, wenn Sie an die IT in den letzten 25 Jahren denken?

Zacher: Ich denke noch ein wenig weiter zurück als 25 Jahre. Mein erster Rechner war ein KC 85/3. Er hatte 32 Kilobyte RAM. Die Datenspeicherung erfolgte auf Kassette. Computer waren zu dieser Zeit etwas exotisches und unser privates und berufliches Leben fast vollständig analog.

Welche Zukunftsvision schwebt Ihnen für die IT in 10 Jahren vor?

Zacher: Heute basiert das private und das berufliche Leben auf Informationstechnologie. Ein Zurück gibt es nicht. Gleichzeitig rücken analoge und digitale Welten immer stärker zusammen. Diese Entwicklung wird sich in den nächsten Jahren verstärken. Hier werden wir sowohl Verwerfungen als auch positive Entwicklungen sehen. Veränderungen passieren immer schleichend. Ich möchte auch in 10 Jahren in der Lage sein, Entscheidungsvorschläge von Systemen ablehnen zu können, wenn es mir sinnvoll erscheint.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46291966 / Marktforschung)