Ausgezeichnete Displays, Smartphones und TVs Produkt-Highligts von LG mit red dot und iF Design Awards

Redakteur: Erwin Goßner

Die unabhängigen Juroren von red dot und iF Design haben mehr als 50 Produkte aus dem aktuellen Portfolio von LG Electronics, darunter auch einige noch nicht erhältliche Modelle wie den OLED-TV EA9800, für herausragendes Design ausgezeichnet.

Firmen zum Thema

Ergonomisch gewölbte Oberfläche und Crystal-Standfuß kennzeichnen den prämierten OLED-TV EA9800 von LG Electronics.
Ergonomisch gewölbte Oberfläche und Crystal-Standfuß kennzeichnen den prämierten OLED-TV EA9800 von LG Electronics.
(Bild: LG)

Die digitale Zukunft sieht gut aus – dazu sollen auch die Produkte des koreanischen Herstellers LG Electronics beitragen, die von einer unabhängigen Experten-Jury mit red dot und iF Design Awards für gutes Aussehen geadelt wurden. Aus dem Line-up für das Jahr 2013 wurden 51 Produkte mit den begehrten Labels prämiert. Die höchste Auszeichnung von red dot, den „best of the best award“, erhielt der im Januar auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas vorgestellte OLED-TV EA9800 mit ergonomisch gewölbtem Bildschirm.

Weitere von red dot ausgezeichnete Produkte sind der 100-Zoll-Laser-TV HECTO, der nach Auskunft von LG ebenso wie der Curved OLED-TV und weitere Geräte mit dieser Technologie noch im Lauf dieses Jahres in Deutschland auf den Markt kommen soll, der Touch-Monitor ET63, die Sound Bar NB6530 oder der Mouse-Scanner LSM-300. Zu den Preisträgern gehören zudem Smartphones wie das Optimus L3II oder das erste mit 5,5 Zoll großem Full-HD-IPS-Display ausgestattete Optimus G Pro.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Den Juroren von International Forum Design aus Hannover gefielen der OLED-TV EM9700, die Optimus-Smartphones G, L7 und L9, sowie Haushaltsgeräte wie der Kühlschrank French mit Door-in-Door Konzept oder der Staubsauger-Roboter HOM-BOT SQUARE. In der Kategorie Kommunikation konnte LG unter 1086 Einreichungen ebenfalls punkten und erhielt einen Award unter anderem für die visuell ansprechend gestaltete OLED-TV-Microsite.

Denn das Auge isst mit...

Optisch attraktive Produkte treffen den Zeitgeist, wie Dr. Scott Ahn, Leiter des Corporate Design bei LG, bestätigt. „Design war schon immer ein wesentlicher Teil unserer Firmenphilosophie. In den letzten Jahren ist es immer wichtiger geworden, Produkte zu entwerfen, die einzigartig sind in einem Markt, der wie kein anderer für gutaussehende Produkte steht.“

(ID:38615860)