Digital Speed Onlinekonsum: eine Minute Internet

Von Margrit Lingner

Anbieter zum Thema

Eine Minute vergeht in Handumdrehen, doch reichen im Internet 60 Sekunden, damit 70 Millionen Whatsapp-Nachrichten transportiert, 64.440 Videos und Fotos auf Instagram geteilt oder 167.000.000 Videos auf Tiktok angeschaut werden.

Was alles in einer Minute im Internet passiert, lässt sich im Digital-Speed-Report von Pyur nachlesen.
Was alles in einer Minute im Internet passiert, lässt sich im Digital-Speed-Report von Pyur nachlesen.
(Bild: mrmohock-stock.adobe.com)

Keine Frage: Das Internet hat unser Leben verändert und kaum vorstellbar ist es, dass heutzutage irgendetwas ohne Internet funktioniert. Dabei nehmen Schnelllebigkeit und Abhängigkeiten des Internets stetig zu. Besonders deutlich wird das, wenn man sich vor Augen führt, was alles in einer Minute im Internet passiert. Verdeutlicht hat das unter anderem der Highspeed-Internet-Anbieter Pyur in seinem Report Digital Speed. Live lässt sich dort etwa verfolgen, wie viele Whatsapp-Nachrichten in 60 Sekunden weltweit verschickt werden oder wie groß das dazu benötigte Datenvolumen ist.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 9 Bildern

Wie sehr die unterschiedlichen Social-Media-Kanäle, Video- und Nachrichtenservices Teil unseres Lebens geworden sind, verdeutlicht der Report ebenso. Genutzt werden sie als Informationsquelle, zum Austausch mit Freunden oder einfach zur Unterhaltung. Zusammen generieren sie in einer Minute eine unbeschreiblich große Menge an Daten im Internet – unaufhaltsam und stetig wachsend.

Neben der unglaublich hohen Zahl an Videos und Bilder, die via Instagram geteilt werden, ist auch die Zahl der Matches bei Tinder interessant: In einer Minute matchen sich weltweit 114.000 Partnersuchende auf dem Portal. Zudem gibt es 1.042 neue Nutzer auf Telegram und vier neue Jobsuchende werden via Linkedin eingestellt. Ebenfalls in 60 Sekunden werden weltweit in den verschiedenen App Stores 69.444 Apps heruntergeladen.

Die Zeiten in denen CDs und DVDs sich in den Regalen stapelten, sind auch längst vorbei. Jetzt lassen sich Filme, Videos und Musik jederzeit und überall hören, sehen oder herunterladen. In einer Minute genießen Menschen weltweit 452.000 Stunden Filmmaterial auf Netflix, schauen 46.000 Stunden an Twitch-Streams und hören 6.000 Stunden Musik auf Spotify. Außerdem werden in jeder Minute 500 Stunden Content auf Youtube hochgeladen und 856 Minuten Zoom-Meetings gehostet.

E-Commerce in einer Minute

Vom schnellen Internet und langen Bildschirmzeiten profitiert auch der Onlinehandel. Ganz weit vorn ist dabei die Fashion Industrie: In einer Minute gehen Waren im Wert von sage und schreibe 1,45 Millionen US-Dollar über den Tisch. Für Spielzeug, und alle Artikel rund um Hobby geben Käufer weltweit 1,23 Millionen US-Dollar aus. Ganze 1,16 Millionen US-Dollar geben Internetnutzer für Elektronik und Medien. Möbel bilden mit 739.000 US-Doller das Schlusslicht.

Dabei sind Tech-Giganten, wie Amazon die größten Profiteure des Onlinehandels. So verzeichnet Amazon fast 956.000 US-Dollar pro Minute Umsatz. Bei Apple sind es immerhin noch 85.000 US-Dollar Umsatz in 60 Sekunden.

Internetnutzer

Insgesamt ist auch die Zahl der Internetnutzer stark gestiegen. So nutzen im Januar 2022 insgesamt 4,95 Milliarden Menschen das Internet. Das sind aktuell 62,5 Prozent der Gesamtbevölkerung. Dabei ist die Zahl der Internetnutzer im letzten Jahr um vier Prozent gewachsen, wobei die Gesamtbevölkerung nur ein Prozent Zuwachs verzeichnete. Und im Vergleich zu 2012 hat sich die Anzahl der Internetnutzer sogar mehr als verdoppelt. Damit kommen jede Minute 365 neue Internetnutzer hinzu.

In Deutschland gibt es aktuell 78,02 Millionen Internetnutzer, damit hinterlassen 93 Prozent der deutschen Bevölkerung einen digitalen Fußabdruck.

Schneller noch wachsen die aktiven Social-Media-Nutzer. Im Januar 2022 verzeichnen Instagram, Facebook & Co. eine Nutzergemeinschaft von 4,62 Milliarden Menschen. Das sind unglaubliche 10,1 Prozent mehr Internetnutzer als im Vorjahr. Somit spielen für 58 Prozent das Internet eine zentrale Rolle im Leben. Ein starkes Wachstum, das die Unverzichtbarkeit des Internets in unserem Leben darstellt. In Deutschland sind es mit 72,6 Millionen Social-Media-Nutzern sogar 86,5 Prozent der Gesamtbevölkerung.

(ID:48546492)

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung