Kyocera TASKalfa und Ecosys Nachhaltige Mono-Multifunktionssysteme

Autor: Klaus Länger

Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit und Ressourcenschonung sollen die Stärken der neuen Multifunktionssysteme von Kyocera sein. Der japanische Hersteller bringt gleich mehrere TASKalfa- und Ecosys-Modelle für Schwarzweiß-Druck an den Start.

Firmen zum Thema

Das A3-Multifunktionssystem TASKalfa 9002i ist auf eine hohe Druckgeschwindigkeit ausgelegt. Zusätzlich bringt Kyocera noch vier weitere Schwarzweiß-Multifunktionssysteme auf den Markt.
Das A3-Multifunktionssystem TASKalfa 9002i ist auf eine hohe Druckgeschwindigkeit ausgelegt. Zusätzlich bringt Kyocera noch vier weitere Schwarzweiß-Multifunktionssysteme auf den Markt.
(Bild: Kyocera)

Der Schwarzweiß-Druck hat immer noch einen festen Platz im Unternehmen. Kyocera Document Solutions hat eine ganze Reihe neuer SW-Multifunktionssysteme in den Markt eingeführt. Das größte und schnellste Gerät ist das A3-Highspeed-Multifunktionssystem TASKalfa 9002i mit einer Geschwindigkeit bis zu 90 A4- und 45 A3-Seiten pro Minute. Zudem kann der 9002i bis zu 229 Bilder pro Minute scannen und er kann auf bis zu 7.650 Blatt Papierkapazität ausgebaut werden. Dazu kommen umfangreiche Finishing-Optionen, inklusive Broschüren- und C-Falz.

Der TASKalfa 9002i gehört zur HyPAS-Lösungsplattform des Unternehmens, mit der sich Geräte um weitere Funktionen sowie um Java- und Dot-Net-Applikationen erweitern lassen. Auch eine Anpassung des Touchscreen-Bedienfelds ist möglich.

Das A4-SW-System Kyocera Ecosys M3645idn verfügt auch über eine Faxfunktion.
Das A4-SW-System Kyocera Ecosys M3645idn verfügt auch über eine Faxfunktion.
(Bild: Kyocera)

Ecosys-Modelle mit und ohne Fax

Auch die „i-Modelle“ unter den neu eingeführten Ecosys-Multifunktionssystemen unterstützen die HyPAS-Lösungsplattform und bieten Sieben-Zoll-Touchscreens. Dazu zählen die Modelle M3655idn und M3660idn mit bis zu 55 beziehungsweise 60 A4-Seiten pro Minute sowie die für kleinere und mittlere Arbeitsgruppen konzipierten 45-Seiten-Modelle M3145idn sowie M3645idn. Das Ecosys M3645idn bietet eine Faxfunktion. Ohne HyPAS-Unterstützung und mit LC-Display sind die günstigeren 45-Seiter M3145dn sowie M3645dn ausgestattet. Letzterer bietet eine Faxfunktion. Alle Ecosys-Modelle und der TASKalfa verwenden eine langlebige Bildtrommel mit Keramikbeschichtung, kommen also in der Regel mit Toner als Verbrauchsmaterial aus.

(ID:45336088)

Über den Autor

 Klaus Länger

Klaus Länger

Redakteur