Suchen

Interner Aufstieg Mit Mario Düll erweitert Bechtle das Führungsteam

Autor: Melanie Staudacher

Mario Düll tritt zum 1. April 2020 bei Bechtle die Stelle als Bereichsvorstand IT-E-Commerce für Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) an. Somit übernimmt er die strategische Verantwortung für das Geschäftsfeld in der Region.

Firmen zum Thema

Mario Düll tritt dem Führungsteam von Bechtle bei.
Mario Düll tritt dem Führungsteam von Bechtle bei.
(Bild: Bechtle)

Bei der Systemhausgruppe Bechtle ist Mario Düll seit dem 1. April 2020 für die länderübergreifende Steuerung des Direktvertriebs der beiden Marken Bechtle direct und ARP zuständig. Gemeinsam mit Thomas Jensen, dem Bereichsvorstand für das internationale Geschäft außerhalb der DACH-Region, verfolgt der Manager das Ziel, die Vernetzung von IT-E-Commerce- und Servicegeschäft weiter auszubauen.

Expertise aus den eigenen Reihen

Düll begann vor 19 Jahren bei Bechtle direct. Dort war er maßgeblich an der Entwicklung des IT-Hauses zu einem der führenden IT-E-Commerce-Partner für Mittelstand und öffentliche Auftraggeber in Deutschland beteiligt. Der Sprung zum Geschäftsführer von Bechtle direct in der Schweiz folgte 2015. In der neu geschaffenen Stelle des Bereichsvorstands IT-E-Commerce der Region DACH erhält Düll viel Vertrauen von Seiten des Vorstandes: „Mit Mario Düll übernimmt eine erfahrene und erfolgreiche Führungspersönlichkeit aus den eigenen Reihen die Position des Bereichsvorstands für unser IT-E-Commerce-Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz“, so Jürgen Schäfer, Vorstand IT-E-Commerce bei Bechtle.

Auch Düll selbst zeigt sich zuversichtlich hinsichtlich der neuen Herausforderungen: „Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe als Bereichsvorstand, in der ich viele Erkenntnisse aus meiner Arbeit in den vergangenen Jahren einbringen kann. Insbesondere ist es mir wichtig, unsere Kundennähe und unsere umfassende Leistungsfähigkeit für den Erfolg unserer Kunden optimal zu verbinden.“

(ID:46487912)

Über den Autor

 Melanie Staudacher

Melanie Staudacher

Volontärin, Vogel IT-Medien GmbH