Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

Vom VAD zum Systemhaus

Joachim Braune wird Vorstand bei Netfox

| Autor: Michael Hase

Gemeinsam mit Ortwin Wohlrab (r.), dem CEO von Netfox, bildet Joachim Braune jetzt den Vorstand des Systemhauses.
Gemeinsam mit Ortwin Wohlrab (r.), dem CEO von Netfox, bildet Joachim Braune jetzt den Vorstand des Systemhauses. (Bild: Netfox)

Der frühere Comstor- und TD-Azlan-Chef Joachim Braune hat eine Vorstandsposition bei Netfox übernommen. Bei dem Brandenburger Systemhaus verantwortet er das Cisco- und Security-Geschäft.

Joachim Braune meldet sich im deutschen Channel zurück. Beim Brandenburger Systemhaus Netfox zeichnet der 46-jährige ab sofort als Chief Commercial Officer für das Projektgeschäft verantwortlich, das er mit Fokus auf die Hersteller Cisco und Microsoft sowie auf das Segment IT-Security ausbauen soll. Gemeinsam mit CEO Ortwin Wohlrab bildet der Netzwerk-Experte jetzt den Vorstand des Unternehmens, das in Kleinmachnow bei Berlin ansässig ist.

Zuletzt war Braune auf europäischer Ebene beim Distributor Tech Data tätig, wo er im Juni 2016 ausschied. In der Value-Added-Sparte TD Azlan leitete der Manager bis dahin als Business Development Director das Cisco-Geschäft für 16 Länder. Ehe der Diplom-Ingenieur diese Position im November 2013 übernahm, war er knapp anderthalb Jahre Geschäftsführer von TD Azlan in Deutschland. Bis Mai 2012 führte Braune fast zehn Jahre lang als General Manager die Geschäfte des Berliner Cisco-Distributors Comstor in Deutschland, Österreich und Tschechien. Zwischen 1995 und 2002 war er beim Netzwerk-Distributor Compu-Shack tätig, der zu Ingram Micro gehörte und später in den Broadliner integriert wurde.

„Netfox ist mit seinen starken Cisco- und Microsoft-Partnerschaften hervorragend aufgestellt, um öffentliche und gewerbliche Kunden bei der Planung und schrittweisen Umsetzung ihrer digitalen Agenda zu unterstützen“, sagt Braune zum Start seiner neuen Tätigkeit. Das Systemhaus besitzt als Cisco-Gold-Partner seit April 2016 den höchsten Zertifizierungsstatus des Herstellers.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44603208 / Personalien)