IT-BUSINESS Aktion:

#ITfightsCorona

Cisco SecureX

IT-Sicherheit aus der Cloud

| Autor: Ann-Marie Struck

Die gesamte Sicherheitsinfrastruktur in der Cloud bündeln.
Die gesamte Sicherheitsinfrastruktur in der Cloud bündeln. (Bild: © BillionPhotos.com - stock.adobe.com)

Die Absicherungen komplexer IT-Umgebungen ist oft aufgrund unterschiedlicher Technologien schwer. Mit SecureX bündelt Cisco seine bestehenden Sicherheitsangebote in einer Cloud-Plattform. Es wird ab sofort in jedem Sicherheitsprodukt des Herstellers enthalten sein.

Im Zuge der Digitalen Transformation nutzen Unternehmen zunehmend mehrere Cloud- und IoT-Dienste sowie drahtlose High-Speed-Netzwerke. Um diese Umgebungen abzusichern hat Cisco mit SecureX eine Plattform geschaffen, die alle bestehenden Sicherheitsangebote in einer Cloud-Plattform zusammen bringt. Das Angebot ist nicht separat zu erwerben, sondern wird in Zukunft in den Sicherheitsprodukten von Cisco enthalten sein.

Die Hauptfunktion von SecureX ist, alle Informationen der unterschiedlichen Security-Software in einem Unternehmen zu sammeln und sie in einem Dashboard grafisch aufzubereiten. Laut Cisco sollen die IT-Verantwortlichen so in wenigen Minuten erkennen können, welches System beziehungsweise welcher Nutzer gefährdet ist. Dies soll auch über verschiedene Domains hinweg und in hybriden Cloud-Umgebungen funktionieren. Der zuständige Sicherheitsdienst kann dann automatisiert Abwehrmaßnahmen ergreifen.

Die Plattform wird im Juni 2020 verfügbar sein. Interessenten können sich ab sofort auf eine Warteliste für das Beta-Programm eintragen.

Angriffe auf smarte Zutrittskontrollsysteme häufen sich

Cybersecurity

Angriffe auf smarte Zutrittskontrollsysteme häufen sich

14.02.20 - Smarte Zugangskontrollsystemen sorgen dafür, dass eine Person mittels Chipkarte nur zu den Bereichen Zugang erhält, die für sie relevant sind. Die Nutzung der Karten lässt sich protokollieren detailliert nachvollziehen. Allerdings gibt es bei solchen Systemen auch Sicherheitslücken. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46383132 / Security)