Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

MWC 2017 Highlights rund um Smartphones, Tablets und E-Mobility

| Autor: Sylvia Lösel

Im Rampenlicht des diesjährigen MWC, der heute zu Ende geht, standen einmal mehr Tablets, Smartphones und Co. Drohnen, 5G-Technologien sowie E-Mobility-Konzepte gingen im Trubel darüber fast unter.

Firmen zum Thema

Der MWC 2017 fand vom 27. Februar bis zum 2. März in Barcelona statt.
Der MWC 2017 fand vom 27. Februar bis zum 2. März in Barcelona statt.
(Bild: GSMA)

Der französische Hersteller Archos stellte dieses Mal auf dem MWC kein Smartphone und kein Tablet vor. Dafür fiel der Hersteller mit einer ihm völlig neuen Produktserie auf. Archos hat nämlich E-Mobility für sich entdeckt und stellte in Barcelona drei derartige „Fahrzeuge“ vor.

Überhaupt tummelten sich in der katalanischen Metropole auffallend viele Autohersteller – das „Connected Car“ lässt grüßen. Ebenso hatten sich die Netzwerk-Riesen eingefunden, die über die 5G-Technologie diskutierten und ihre Zukunftskonzepte vorstellten.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 22 Bildern

Im Rampenlicht

Die meiste Aufmerksamkeit zogen aber dennoch auch dieses Jahr wieder die Tablet- und Smartphone-Hersteller mit ihren Geräte-Neuheiten auf sich. Da sich sowohl Apple (das hat schon Tradition) als auch Samsung (das war dem Note-7-Debakel geschuldet) mit Neuheiten zurückhielten, musste man dieses Jahr schon etwas genauer hinsehen, um einen Messe-Favoriten auszumachen. In unserer Bildergalerie können Sie selbst entscheiden, ob es das Retro-Handy von Nokia oder doch der neue Blackberry ist.

(ID:44548667)

Über den Autor

 Sylvia Lösel

Sylvia Lösel

Chefredakteurin