Aktueller Channel Fokus:

Wireless Networking

Neuer Epson Händlerbeirat

Fokus auf Tinte im Büro

| Autor: Alexander Lehner

Björn Böttcher (links) ist der neue Vorsitzende und Jens Walther (rechts) der neue stellvertretende Vorsitzende des Epson Fachhandelsbeirats.
Björn Böttcher (links) ist der neue Vorsitzende und Jens Walther (rechts) der neue stellvertretende Vorsitzende des Epson Fachhandelsbeirats. (Bild: Epson)

Epsons neuer Händlerbeirat besteht seit Anfang Dezember nur noch aus Vertretern der Druck- und Kopierbranche.

Anfang Dezember hat bei Epson ein neuer Händlerbeirat seine Arbeit aufgenommen. Die sechs Mitglieder des Rates rekrutierten sich dabei erstmals alleinig aus in Drucker- und Kopiererwelt tätigen Unternehmen. Diese sollen den zweijährigen Investmentplan von Epson umsetzen, mit dem das Geschäft mit Business-Inkjet-Druckern für Unternehmen und die öffentliche Hand gesteigert werden soll.

Die sechs Mitglieder des Fachhandelsbeirates sind Björn Böttcher, Geschäftsführer der BVC Computerhandels, als neuer Vorsitzender sowie Jens Walther von Walther Bürosysteme als stellvertretender Vorsitzende. Weiter Mitglieder sind Marc Seegert, Prokurist beziehungsweise Mitglied der Geschäftsleitung von Krumpholz Bürosysteme, Andreas Sesselmann, Geschäftsführer von Kipp+Poffo Office Consulting und Vorstand der win-win-Gruppe, Andreas Veltman, Geschäftsführer von amexus Informationstechnik, sowie Franz Kainzbauer, Geschäftsführer der Kainzbauer Kopiertechnik.

Björn Böttcher, Geschäftsführer der BVC Computerhandels und neuer Vorsitzender des Epson Fachhandelsbeirates, sagt zur neuen Zusammensetzung des Beirats: „Kein anderer Hersteller setzt so konsequent auf den Fachhandel und auf Tinte wie Epson. Der direkte Dialog mit dem Hersteller fördert die Zusammenarbeit und hilft uns, die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden zu erfüllen. Wir werden den Wechsel weg vom Laser hin zur Tinte mittragen.“

Alexander Lehner
Über den Autor

Alexander Lehner

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43783343 / Personalien)