Aktueller Channel Fokus:

Storage&DataManagement

Nachfolge noch ungeklärt

Enterprise-Channel-Chef Martin Ninnemann verlässt Trend Micro

| Autor: Lisa Jasmin Nieberle

Martin Ninnemann verlässt Trend Micro nach sieben Jahren.
Martin Ninnemann verlässt Trend Micro nach sieben Jahren. (Bild: Trend Micro)

Martin Ninnemann, der bereits Mitte 2018 einen Teil der Channel-Verantwortung an Thomas Huber abgegeben hat, hat Trend Micro nach sieben Jahren zum Jahreswechsel verlassen. Zuletzt war er für den Enterprise-Channel verantwortlich.

Sieben Jahre lang war Martin Ninnemann beim IT-Security-Spezialisten Trend Micro tätig und verantwortete den Channel-Vertrieb. Nun wurde bekannt, dass er das Unternehmen zum Jahreswechsel verlassen hat.

Bereits im Juni 2018 gab er einen Teil seiner Aufgaben an Thomas Huber ab, der seitdem als Channel Director das Partnergeschäft in Deutschland verantwortet. Ninnemann leitete fortan als Director Enterprise Sales ein 16-köpfiges Team, das Partner mit Kunden mit bis zu 20.000 Mitarbeitern betreut. Ausschlaggebend für den Rücktritt ist dem Unternehmen zufolge Ninnemanns Wunsch, nach langer Zeit im Unternehmen neuen Herausforderungen nachzugehen, sowie unterschiedliche Auffassungen bezüglich der Unternehmensstrategie. Eine Nachfolgeregelung ist aktuell noch nicht getroffen.

Zuvor hatte der Diplom-Ingenieur Management-Positionen unter anderem bei Kaspersky Labs, Check Point Software, Polycom, Taskarena und Arxes (heute Datagroup) inne.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45680178 / Personalien)