Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

HP auf der Adobe Max

Die Detachable-Workstation HP ZBook x2 für kreative Köpfe

| Autor: Sarah Nollau

HP stellt mit dem HP ZBook x2 auf der Adobe Max die laut Hersteller weltweit erste Detachable-Workstation vor.
HP stellt mit dem HP ZBook x2 auf der Adobe Max die laut Hersteller weltweit erste Detachable-Workstation vor. (Bild: HP)

Mehr zum Thema

Das HP ZBook x2 hat vier verschiedene Modi im Repertoire und spricht mit seinem 4K-Multitouch-Display und dem Zuschnitt auf Adobe-Anwendungen vor allem die kreative Berufsgruppe an.

Wer sich zu der Berufsgruppe der Kreativprofis zählt, wird sich besonders freuen. Hewlett-Packard hat eine Detachable- und PC-Workstation in Einem entwickelt, die auf die Adobe Creative Cloud abgestimmt ist. Nach dem HP Spectre x2 und dem HP Elite x2 reiht sich damit eine weitere Detachable-Lösung in die Produktreihe ein. Vorstellen wird HP die Workstation auf der Adobe Max, die vom 18. bis 20. Oktober in Las Vegas stattfindet.

Wandelbar

Das HP ZBook x2 hat einen Intel-Core-Prozessor mit vier Kernen und eine Nvidia Quadro Graphics verbaut. Das leise Doppel-Kühlsystem sorgt für die richtige Temperatur von Grafikkarte und Prozessoren. Für Adobe-Nutzer wurden 18 Tastenkürzel entwickelt, die HP Quick Keys. Diese sind individualisierbar und anwendungsbezogen.

Die Workstation kann in vier Modi benutzt werden und passt sich damit der Arbeitsumgebung an. Im herkömmlichen Laptop-Modus und im Detached-Modus steht die Tastatur zur Verfügung, um die Tastenkürzel anzuwenden. In letzterem Modus kann auch der HP-Stift für den kreativen Einfall zum Einsatz kommen. Der Akku-lose Stift arbeitet mit der elektromagnetischen-Resonanz-Technologie (EMR) von Wacom. Sie befähigt den Detachable-PC zu über 4.000 Druckempfindlichkeitsstufen und multidirektionalen Neigefähigkeiten. Während das ZBook x2 als Tablet auf die volle Grafikleistung zurückgreifen kann, ist der Docking-Modus optimal, um zwei 4K-Bildschirme oder bis zu fünf Displays anzuschließen.

Sicherheit garantiert

Die Workstation-Reihe zeichnet sich durch HPs Sicherheitssystem in der dritten Generation aus. HP Sure Start schützt das BIOS, während die Client Security Suite Daten, das Gerät und die Identität des Besitzers schützt, wie beispielsweise den Fingerabdruck oder das Gesicht zur Gesichtserkennung. Die Anmeldedaten werden zusätzlich durch eine Hardware-basierte Verschlüsselung mit TPM 2.0 und den Smart Card Reader geschützt.

Technische Details

Mit einem Aluminium- und Magnesium-Druckguss-Gehäuse bringt das ZBook x2 im Tablet-Modus 1,6 Kilo und im Laptop-Modus 2,2 Kilo auf die Waage. Das entspiegelte 4K-Multitouch-Display misst eine Diagonale von 35,5 Zentimeter, also 14 Zoll. Optional kann das Detachable mit einem HP DreamColor-Display erworben werden, das auf Adobe RGB kalibriert ist. Der Akku hält bis zu zehn Stunden und kann in einer Stunde vollständig geladen werden. Mit einem Arbeitsspeicher von 32 Gigabyte ist das ZBook x2 für große Datenmengen beim Arbeiten gerüstet, vor allem wenn komplexe Ebenen in Photoshop bearbeitet werden. Lokal ist Platz für bis zu zwei Terrabyte, der SD-Kartenslot bietet dem Fotografen die Möglichkeit, sofort auf seine Kamerabilder zuzugreifen. Die Thunderbolt-3-Anschlüsse ermöglichen die schnelle Übertragung von Daten.

Erhältlich ist das HP ZBook x2 pünktlich zu Weihnachten ab dem 15. Dezember 2017 für knapp 2.000 Euro.

Sarah Nollau
Über den Autor

Sarah Nollau

Redakteurin

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44956724 / Hardware)