Roadshow mit Führung durch die Allianz Arena in München Brainworks hilft bei der Umsetzung von Mobility-Konzepten

Redakteur: Ira Zahorsky

Der Value Added Distributor Brainworks macht sich mit dem Thema „Mobile Solution“ zur alljährlichen Roadshow auf.

Anbieter zum Thema

Anton Thoma, Vertrieb Produkte Internet & Security, Client Management und Apple Tools bei Brainworks, ist einer der Referenten der Roadshow.
Anton Thoma, Vertrieb Produkte Internet & Security, Client Management und Apple Tools bei Brainworks, ist einer der Referenten der Roadshow.
(Bild: Brainworks)

Brainworks hat sich die Umsetzung von Mobility-Konzepten auf die Agenda der diesjährigen Roadshow geschrieben. In vier Städten zeigt der Netzwerk-Distributor, wie die Fachhandelspartner mit den Dienstleistungen und Lösungen aus dem Brainworks-Portfolio Wettbewerbsvorteile und Umsatz generieren können.

„Das Thema Mobility ist zum strategischen Top-Thema avanciert. Nicht zuletzt befeuert durch die BYOD-Bewegung verändern sich sowohl User-Verhalten als auch IT-Anforderungen nachhaltig. Das eröffnet unseren Händlern weiter interessante Geschäftsfelder – denn nichts benötigen Unternehmen in diesen Zeiten dringender als ganzheitliche Integrationskonzepte und mobile Lösungen“, so Anton Thoma, Vertrieb Produkte Internet & Security, Client Management und Apple Tools bei Brainworks.

„Mit der Brainworks-Roadshow präsentieren wir ineinandergreifende Produkte und das entscheidende Know-how, womit Händler zu Lösungsanbietern werden und von dieser Marktsituation profitieren“, ist Thoma überzeugt.

Folgende Themen werden zur Sprache kommen: Infrastruktur für mobile Clients – WLAN-Netze für morgen; Mobile Device Management Absolute Manage; SecurePIM – Die perfekte Trennung privater und geschäftlicher Daten bei BYOD; Vorstellung der neuen Version des Webmail-Clients Kerio Connect; Neuheiten Kerio Control.

Außerdem stehen Praxisberichte von Händlern und die Verleihung der Brainworks-Bergeversetzer-Awards auf dem Programm. Abschließend werden die Gold- und Silber-Partner-Zertifikate übergeben.

Am Veranstaltungsort München findet zum Ausklang eine rund einstündige Führung durch die Allianz Arena statt.

Stationen der Brainworks-Roadshow

  • 7. Mai, München
  • 8. Mai, Köln
  • 14. Mai, Frankfurt
  • 15. Mai, Hamburg

Interessenten können sich hier anmelden.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:39321390)