Partnerschaft mit Savecall Avaya baut UCaaS-Geschäft weiter aus

Von Ann-Marie Struck

Anbieter zum Thema

Der Anbieter von Kommunikations- und Contact-Center-Lösungen Avaya kooperiert mit Savecall. Der Trusted Sourcing Partner vermarktet ab sofort das Avaya-OneCloud-Portfolio in Deutschland. Der Fokus liegt auf der UCaaS-Lösung.

Savecall und Avaya schließen eine Kooperation.
Savecall und Avaya schließen eine Kooperation.
(Bild: Lagunov - stock.adobe.com )

UCC-Tools haben sich in Unternehmen etabliert und kommen heutzutage aus der Cloud. Um Kunden ein entsprechendes Angebot bieten zu können, schließt Savecall eine Partnerschaft mit dem Anbieter von Kommunikations- und Contact-Center-Lösungen Avaya. Der Trusted Sourcing Partner für mittelständische Unternehmen ist ab sofort Sales Agent des US-Amerikanischen Unternehmens und stellt seinen Kunden das Avaya-OneCloud-Portfolio zur Verfügung.

Das Cloud-Portfolio Avaya OneCloud

Avaya OneCloud umfasst das gesamte Avaya-Portfolio und bietet umfangreiche Funktionen für Contact Center, Unified Communications, Collaboration und CPaaS. Unter Avaya OneCloud werden die cloud-basierten Contact-Center-Lösungen (CCaaS), Unified-Communications-Angebote (UCaaS) sowie Communications-Platform-Services (CPaaS) vermarktet. Die Betriebs-, Verbrauchs- und kommerziellen Modelle von Avaya lassen zu, dass das gesamte Portfolio in der Cloud eingesetzt werden kann – einschließlich Abonnement- und Managed-Services sowie der privaten und öffentlichen Cloud-Angebote von Avaya.

Schwerpunkt der Partnerschaft bildet die mit Ringcentral gemeinsame UCaaS-Lösung Avaya Cloud Office. Durch die Präsenz von Savecall in der DACH-Region und dessen Fokus auf den Mittelstand, erschließt Avaya mit der Partnerschaft neue Kundensegmente und baut seine Reichweite im deutschsprachigen Markt weiter aus.

Über Avaya Cloud Office by Ringcentral

Die UCaaS-Lösung Avaya Cloud Office by RingCentral bündelt Messaging-, Video- und Telefondienste in einer Benutzeroberfläche und kann auf allen Endgeräten genutzt werden. Nutzer können sogar während Videokonferenzen zwischen verschiedenen Geräten wechseln.

Arbeitsplatz, Homeoffice, Mobilgerät oder Fax sind über eine einzige Rufnummer erreichbar, auch international mit Rufnummern aus über 150 Ländern. Die Lösung ist vollständig integriert und bietet mehr als 200 Plug-Ins für Geschäftsanwendungen, wie beispielsweise Microsoft Office oder Salesforce.

Die UCaaS-Lösung wird in deutschen Rechenzentren gehostet und ist in 13 Ländern verfügbar.

Die Avaya-RingCentral-Kooperation

RingCentral ist weltweiter Anbieter globaler Cloud-Kommunikations-, Kollaborations- und Contact-Center-Lösungen für Unternehmen. Die RingCentral-Plattform ermöglicht es den Mitarbeitern, von jedem Standort, auf jedem Gerät und über jeden Kanal besser zusammenzuarbeiten. Das Unternehmen bietet einheitliche Sprach- und Videokonferenzen, Team-Messaging, digitale Kundenbindung und integrierte Contact-Center-Lösungen für Unternehmen weltweit. Die offene Plattform von RingCentral lässt sich in führende Geschäftsanwendungen integrieren und ermöglicht es Kunden, Geschäftsabläufe einfach anzupassen. RingCentral hat seinen Hauptsitz in Belmont, Kalifornien, und verfügt über Niederlassungen auf der ganzen Welt. Im Herbst 2019 gaben Avaya und RingCentral ihre Zusammenarbeit bekannt.

Mehr zur Coopetition der beiden Konkurrenten

(ID:48455794)

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung