Aktueller Channel Fokus:

Refurbishing & Remarketing

Livestreaming-Dienst für Online-Händler

Amazon startet Homeshopping-Kanal

| Autor: Sarah Gandorfer

Vom Online-Buchhandel zum Big Player in Sachen Vermarktung: Amazon führt für seine Händler nun einen eigenen Shopping-Kanal ein.
Vom Online-Buchhandel zum Big Player in Sachen Vermarktung: Amazon führt für seine Händler nun einen eigenen Shopping-Kanal ein. (Bild: (JORDAN STEAD / Amazon))

Der Online-Riese Amazon startet für seine Händler einen Teleshopping-Kanal mit moderierten Verkaufsshows und Produktvideos. Das Livestreaming soll mehr Umsatz und Interaktion bringen. Vorerst können nur in den USA registrierte Verkäufer mitmachen.

Auf „amazon.com/live“ bietet der Konzern seinen amerikanischen Händlern eine Vermarktungsplattform, die den klassischen TV-Dauerwerbesendungen nachempfunden ist: Moderatoren versuchen, Produkte enthusiastisch anzupreisen und an den Konsumenten zu bringen.

Online-Händlern soll mit dem Kanal die Möglichkeit gegeben werden, sich aus der Masse der Verkäufer herauszuheben – so das Versprechen auf der Herstellerseite von Amazon Live. Mit der Amazon-Hauptseite ist das neue Angebot derzeit noch nicht verlinkt.

Noch mehr Reichweite

Mit der Software „Live-Creator“ können die Reseller eigene Streams mit ihren Produkten erstellen. Dazu muss die iOS-App heruntergeladen werden. Damit können die Amazon-Partner entweder via Smartphone oder mit einer professionellen Kamera ihre Produktvideos aufzeichnen. Dieses erscheint dann auf amazon.com, im mobilen Auftritt, in der Amazon-App sowie auf der eigenen Händlerseite. Wer die Reichweite seines Livestreams zudem erhöhen möchte, muss zusätzlich zahlen. Auf dem Livestreaming-Kanal finden sich auch eigene Beiträge des Internet-Riesen, wie Reportagen von der Elektronikmesse CES in Las Vegas.

Aktuell steht die Livestreaming-Funktion nur in den USA zur Verfügung. IT-BUSINESS wartet derzeit noch auf Antwort von Amazon, wann und ob das Angebot auch hierzulande erhältlich sein wird.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45741071 / Dienstleister & Reseller)