Maßgeschneiderte Lösungen Also verstärkt Zusammenarbeit mit Insys icom

Von Martin Droysen

Anbieter zum Thema

Technologie-Provider Also intensiviert die Zusammenarbeit mit Insys icom, einem Experten für industrielle Datenkommunikation und IoT-Projekte via Fernwartung. Neben Deutschland kommen nun Österreich, die Schweiz sowie Benelux und Skandinavien hinzu.

Also erweitert die Zusammenarbeit mit Insys icom für Digitalisierungsprojekte.
Also erweitert die Zusammenarbeit mit Insys icom für Digitalisierungsprojekte.
(Bild: taka - stock.adobe.com )

Neben der nun verstärkten länderübergreifenden Zusammenarbeit beider Unternehmen streben die Verantwortlichen mit der Verknüpfung des Gerätemanagement-Tools von Insys icom und der IoT-Plattform AllThingsTalk von Also eine Verbesserung bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten an.

Abgerundet wird das Produkt-Paket mit Software und Services, welche integrierte Sicherheitsmerkmale mitbringen und damit auch in kritischen Infrastrukturen überzeugen sollen.

Großes Digitalisierungspotenzial

In der DACH-Region, Benelux und Skandinavien sieht Sun Sporncraft, Vice President Sales und Marketing bei Insys icom, speziell im Bereich Energie und bei Wasser- und Umwelttechnologien großes Potenzial zur Digitalisierung durch die Verbindung der eigenen Device-Management-Lösung mit der IoT-Software von Also. Das soll zu gewinnbringendem Informationsgewinn aus den industriellen Daten führen.

Kernkompetenzen von Insys icom sind die Fernwartung, Fernsteuerung, Zustandsüberwachung und Vernetzung von Daten. So bilden die Experten eine Brücke zwischen IT und OT und der weiteren Digitalisierung in diesen Bereichen.

Insbesondere Anwender aus dem Maschinenbau, der Energiewirtschaft, der Wasser- und Umwelttechnik sowie der Gebäudetechnik stehen im Fokus von Insys icom.

Und dank interner Anlagenvernetzung sowie intelligenter, dezentraler Datenanbindung benötigen sie keine zusätzlichen Spezialisten. Das spart Ressourcen und Geld, sagt Bennet Köhler, Solutions Sales Executive bei Also.

(ID:48433004)

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung