Stärkung beim Thema Drucker- und Computer-Zubehör Also-Konzern kauft Alpha International

Redakteur: Sarah Gandorfer

Mit der Übernahme von Alpha International möchte die Also-Holding ihr Supplies-Geschäft stärken. Die niederländische Vertriebsgesellschaft zählt in diesem Segment zu den Top-Fünf in Europa.

Firmen zum Thema

Die Also-Holding kauft den Supplies-Distributor Alpha International.
Die Also-Holding kauft den Supplies-Distributor Alpha International.
(Bild: Also Actebis)

Der Also-Konzern gibt die Akquisition des niederländischen Distributors Alpha International bekannt. Das in Nijmegen ansässige Unternehme hat sich auf Drucker- und Computer-Zubehör spezialisiert.

2012 meldete Alpha International einen Umsatz von rund 587 Millionen Euro und beschäftigte rund 108 Mitarbeiter. Die Firma wurde 1995 von der Saphin Holding gegründet. Nach eigenen Angaben zählt Alpha International derzeit zu den fünf führenden Supplies-Distributoren in Europa.

Die Also-Holding möchte mit dieser Übernahme die Expertise im Supplies-Geschäft in allen Ländern, in denen die beiden Distributoren vertreten sind, verstärken und weiterentwickeln. Zusätzlich wird Also die bestehende Distributionsaktivität in Benelux verstärken, um zukünftig eine dominierende Rolle einzunehmen. Alpha und Also Niederlande werden künftig ein gemeinsames Management haben. Der Vollzug des Kaufs steht unter Vorbehalten, insbesondere der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden. |sm

(ID:42508849)