Suchen

Für die Regionen EMEA und APAC Westcon und Sumo Logic schließen Distributionsvertrag

Autor: Melanie Staudacher

Der VAD Westcon baut sein Angebot im Bereich Next Generation Solutions (NGS) weiter aus. Er übernimmt die Vermarktung der Continuous Intelligence Platform und der Enterprise-SIEM-Lösung von Sumo Logic. Die Partnerschaft gilt für die Wirtschaftsräume Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) sowie Ostasien, Südostasien, Australien und Ozeanien (APAC).

Firmen zum Thema

Für Robert Jung, Managing Director DACH bei Westcon, ist Sumo Logic eine hervorragende Erweiterung des Westcon-Portfolios.
Für Robert Jung, Managing Director DACH bei Westcon, ist Sumo Logic eine hervorragende Erweiterung des Westcon-Portfolios.
(Bild: Westcon-Comstor)

Der Distributor Westcon nimmt zwei Lösungen des Herstellers Sumo Logic in sein Portfolio auf: die Continuous Intelligence Platform, die Echtzeit-Analysen und -Auswertungen liefert, und die Enterprise-SIEM-Lösung für Analyse und Automatisierung von Security-Prozessen.

Hilfe im Daten-Tsunami

Mit zunehmender Migration in die Cloud erhalten Unternehmen Zugriff auf oft mehr Daten, als sie mit ihren vorhandenen Systemen analysieren und verwerten können. Mit der Cloud-nativen Plattform von Sumo Logic sollen Unternehmen schnelle und fundierte Entscheidungsprozesse etablieren. Die Continuous Intelligence Platform erfasst und wertet Applikations-, Infrastruktur-, Security- und IoT-Daten aus, wodurch handlungsrelevante Informationen geliefert werden.

Ebenfalls neu im Westcon-Portfolio ist Sumo Logics Cloud-basierte SIEM-Lösung. Diese bündelt Analyse- und Automatisierungs-Funktionen in einem System, analysiert Security-Prozesse und automatisiert Alarmmeldungen. Dadurch sollen IT-Abteilungen in Unternehmen effizienter agieren und gleichzeitig entlastet werden. Laut Minas Botzoglou, Sales Director DACH bei Sumo Logic, seien klassische SIEM-Lösungen mit dem Daten-Tsunami überfordert. Der Cloud-native Ansatz sei auf die Anforderungen moderner SOCs zugeschnitten und liefere genau die Echtzeit-Daten und Continuous Intelligence, die nötig sei, um Anwendungen, Systeme und Infrastrukturen zuverlässig und effizient zu schützen.

Bei seinen Produkten setze Sumo Logic laut Robert Jung, Managing Director DACH bei Westcon, auf „ein innovatives, auf Credits basierendes Lizenzierungsverfahren, das es Resellern leicht macht, von den Möglichkeiten priorisierter und angereicherter Threat-Daten zu profitieren.“ Security- und Performance-Probleme auf Kundenseite werden ihm zufolge wesentlich schneller behoben.

(ID:46646900)

Über den Autor

 Melanie Staudacher

Melanie Staudacher

Volontärin, Vogel IT-Medien GmbH