Suchen

Definition Was ist die Alibaba Cloud?

Autor / Redakteur: zeroshope / Sarah Nollau

Die Alibaba Cloud ist ein Angebot der chinesischen Alibaba Group. Sie ist mittlerweile fast auf der ganzen Welt verfügbar. Gedacht ist sie für Business-Kunden mit breiten Anforderungen. beschreiben.

Firmen zum Thema

Grundlagenwissen zum IT-Business
Grundlagenwissen zum IT-Business
(Bild: © adiruch na chiangmai - Fotolia.com)

Alibaba wurde im Juni 2017 in den bekannten „Visionaries' Magic Quadrant“ von Gartner aufgenommen. Der IT-Spezialist belohnte damit die „Innovationskraft“ vom größten Cloud-Anbieter Chinas und zeichnete zugleich dessen Kundenfreundlichkeit aus. Belohnt wurden auch die hohen Investitionen von Alibaba im Bereich Sicherheit.

Das Angebot der Alibaba Cloud

Die Alibaba Cloud nahm im September 2009 ihre Arbeit auf. Ihr Hauptrechenzentrum steht in Singapur. In insgesamt 18 Städten verfügt das Unternehmen hinter der Cloud über weitere Einrichtungen dieser Art. In Deutschland hat Alibababeispielsweise im Vodafone-Rechenzentrum in Frankfurt am Main eine Heimat gefunden.

Ursprünglich diente die Cloud vor allem für Datensicherungen für Unternehmen. Das Angebot wurde stetig erweitert und umfasst inzwischen auch Middle-Ware-Funktionen auf Firmenebene, Datenverarbeitungsleistungen, Unterstützungen für Lösungen mit Künstlicher Intelligenz und CDNs (Content Delivery Network – dient zur schnellen Verteilung großer Inhalte, wie z.B. Mediendateien).

Hinzukommen werden mittelfristig zudem Unterstützungen für Big Data sowie private Cloud-Lösungen für nicht-gewerbliche Kunden. Alibaba möchte in Europa das von Amazon angeführte Quartett von US-Unternehmen den Rang ablaufen, das den Cloud-Markt dominiert. Die Chinesen haben sich bis Juli 2018 bereits auf den fünften Platz vorgeschoben und Unternehmen wie AT&T hinter sich gelassen. Neben Amazon liegen auch noch Microsoft, IBM und Google vor Alibaba.

Die Sicherheitsvorkehrungen der Alibaba Cloud

Die Alibaba Cloud wirbt explizit mit umfangreichen Sicherheitsleistungen. Angeboten wird beispielsweise ein Anti-DDoS-Schutz. Sie nimmt außerdem EU Code of Conduct for Cloud Service Providers sowie bei Trusted Cloud teil und verfügt über das C5-Testat des deutschen BSIs.

(ID:45390737)