Aktueller Channel Fokus:

Storage&DataManagement

Cockpit für iPad, Blackberry & Co.

Vollgas auf dem Tablet

| Redakteur: Susanne Ehneß

Das „Tablet Racing Wheel“ hat Platz für alle gängigen Tablets.
Das „Tablet Racing Wheel“ hat Platz für alle gängigen Tablets. (Bild: Kosatec)

Distributor Kosatec versorgt Tablets mit einem andockbaren Lenkrad für Renn-, Flug- und Sportspiele.

Mit dem „Tablet Racing Wheel“ des Herstellers In-Equip macht Kosatec Tablets für Gamer interessant. Das Tablet lässt sich in das Lenkrad stecken und wird so zum Mini-Cockpit.

Laut Distributor Kosatec, der das Wheel vertreibt, können Tablets aller Marken zwischen sieben und zehn Zoll angedockt werden – damit ist es für Android- und Windows-Tablets ebenso geeignet wie für iPad, iPad mini und Blackberry.

Das „Tablet Racing Wheel“ braucht keine eigene Stromzufuhr, sodass es ebenso mobil ist wie der angesteckte Touch-PC. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 99,90 Euro.

Wie das Lenkrad in der Praxis funktioniert? Auf Youtube ist ein Kurzvideo hinterlegt:

|su

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 36800190 / Technologien & Lösungen)