Cockpit für iPad, Blackberry & Co. Vollgas auf dem Tablet

Redakteur: Susanne Ehneß

Distributor Kosatec versorgt Tablets mit einem andockbaren Lenkrad für Renn-, Flug- und Sportspiele.

Anbieter zum Thema

Das „Tablet Racing Wheel“ hat Platz für alle gängigen Tablets.
Das „Tablet Racing Wheel“ hat Platz für alle gängigen Tablets.
(Bild: Kosatec)

Mit dem „Tablet Racing Wheel“ des Herstellers In-Equip macht Kosatec Tablets für Gamer interessant. Das Tablet lässt sich in das Lenkrad stecken und wird so zum Mini-Cockpit.

Laut Distributor Kosatec, der das Wheel vertreibt, können Tablets aller Marken zwischen sieben und zehn Zoll angedockt werden – damit ist es für Android- und Windows-Tablets ebenso geeignet wie für iPad, iPad mini und Blackberry.

Bildergalerie

Das „Tablet Racing Wheel“ braucht keine eigene Stromzufuhr, sodass es ebenso mobil ist wie der angesteckte Touch-PC. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 99,90 Euro.

Wie das Lenkrad in der Praxis funktioniert? Auf Youtube ist ein Kurzvideo hinterlegt:

|su

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:36800190)