Suchen

Verstärkung für das Executive Board Uwe Neumeier wird CDO bei Hellmann

Redakteur: Marisa Metzger

Der Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics vergrößert das Executive Board: Ab März wird Uwe Neumeier als Chief Digital Officer fungieren.

Firmen zum Thema

Uwe Neumeier, ab März Chief Digital Officer (CDO) bei Hellmann Worldwide Logistics
Uwe Neumeier, ab März Chief Digital Officer (CDO) bei Hellmann Worldwide Logistics
(Bild: Hellmann)

Der bisherige Head of Data Center Business für EMEA & Indien bei Fujitsu arbeitet ab März bei dem Logistikunternehmen Hellmann Worldwide Logistics als CDO. In dieser Position verantwortet er die Hellmann Group IT und soll die Digitalisierung der einzelnen Geschäftssparten voranbringen. Der Diplomkaufmann war auf nationaler und internationaler Ebene als Führungskraft in der IT-Branche aktiv. So führte Neumeier von Herbst 2009 bis Anfang 2011 die Geschäfte des Distributors Actebis-Peacock (heute Also). Davor war der Manager in unterschiedlichen Führungspositionen bei Hewlett-Packard tätig und verantwortete dort zuletzt als Direktor das Netzwerkgeschäft in Deutschland.

„Mit Uwe Neumeier konnten wir einen hochkarätigen Manager verpflichten, um gemeinsam die Entwicklung unseres Unternehmens, gerade auch in Bezug auf digitale Transformation, voranzutreiben und unsere Wettbewerbsfähigkeit weiter auszubauen“, sagt Dr. Thomas Knecht, Managing Director und Sprecher der Geschäftsführung bei Hellmann.

(ID:44521275)