Suchen

Personelle Umstrukturierung im Vertrieb Stefica Divkovic wird Group Vice President Sales Region EMEA bei Verizon

Redakteur: Ira Zahorsky

Bäumchen wechsle dich bei Verizon: Stefica Divkovic ist neuer Group Vice President Sales für die Region EMEA. Sie übernimmt von Rich Montgomery, der eine neue Position im Bereich Global Integrated Solutions bekam.

Firma zum Thema

Stefica Divkovic, Group Vice President Sales EMEA bei Verizon
Stefica Divkovic, Group Vice President Sales EMEA bei Verizon
(Bild: Verizon)

Stefica Divkovic übernimmt die Verantwortung für den Vertrieb auf EMEA-Ebene bei Verizon. „2020 wird ein aufregendes Jahr für uns als Unternehmen. Ich freue mich, unseren Kunden dabei zu helfen, das Beste aus technologischen Innovationen herauszuholen, um damit ihre Geschäftsentwicklung zu verbessern“, sagt Divkovic über ihren erweiterten Aufgabenbereich. Bislang war sie für die Verizon-Unternehmenskunden der DACH-Region zuständig. Divkovic kam im Jahr 2017 von T-Systems zu Verizon.

Mit dem Wechsel von Rich Montgomery in den Bereich Global Integrated Solutions wurde sie zum Group Vice President Sales für die Region EMEA ernannt. „Ich freue mich, dass Stefica die Führungsrolle für Verizon EMEA übernimmt. Sie verfügt über umfassende Erfahrung in der Vertriebsförderung des Channels sowie von vertikalen Märkten und Plattformen, gepaart mit Fachkenntnissen für die digitale Transformation, Business Integration und Konvergenz. Sie wird ein echter Katalysator für den Fortschritt in der Region sein“, kommentiert Rich Montgomery.

(ID:46356126)