Distributionsvertrag Siewert & Kau vertreibt High-End-Server und Workstations von Supermicro

Autor: Ira Zahorsky

Mit eigenen Competence Teams will der Distributor Siewert & Kau den europäischen Kunden die maßgeschneiderten, hoch performanten und umweltfreundlichen Server, Workstations und Komponenten des US-Unternehmens Supermicro anbieten.

Firmen zum Thema

Siewert & Kau hat Server, Workstations und Komponenten von Supermicro ins Portfolio aufgenommen.
Siewert & Kau hat Server, Workstations und Komponenten von Supermicro ins Portfolio aufgenommen.
(Bild: Supermicro)

Der Distributor Siewert & Kau hat die Server, Workstations und Komponenten des US-Unternehmens Supermicro in sein Portfolio aufgenommen. „Mit Supermicro haben wir nun einen Partner an der Seite, der speziell bei kundenspezifischen Anpassungen fast keine Wünsche offen lässt“, sagt Marcel Futterer, Business Development Manager bei Siewert & Kau. „Uns ist es wichtig, dem Kunden ein stimmiges Gesamtpaket beziehungsweise System basierend auf höchster Qualität anbieten zu können.“

Die Kalifornier orientieren sich bei der Produktion von Servern und Workstations an dem Wunsch der Kunden nach individuell skalierter Hardware. Dazu verwendet das Unternehmen nur Komponenten aus dem eigenen Design-Zentrum in den USA. Durch eine enge Zusammenarbeit mit Technologiepartnern sieht sich Supermicro auch bei der Markteinführung neuer Produkte und Technologien vor der Konkurrenz. Zusätzlich zur individuellen Konfiguration sollen die Lösungen auch umweltfreundlich sein.

Durch die Aufteilung der Vertriebsstruktur in die Bereiche Systemhaus und Fachhandel sei die Zusammenarbeit mit Siewert & Kau ein ideales Sprungbrett in den europäischen Markt, erläutert Darren Cox, Country Manager Germany bei Supermicro. „Wir freuen uns auf die enge Zusammenarbeit mit Siewert & Kau, um Kunden in ganz Europa Innovationen im Bereich Green Computing und TCO-Einsparungen zu bieten. Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, eine Vielzahl von Märkten in der Region schnell zu bedienen, darunter Cloud Computing, Data Center, Enterprise, Big Data, HPC, AI, 5G, IoT, Embedded und Edge Computing, was Supermicros First-to-Market-Anspruch unterstützt“, so Cox weiter.

(ID:47444295)

Über den Autor

 Ira Zahorsky

Ira Zahorsky

Redakteurin und Online-CvD, IT-BUSINESS