Aktueller Channel Fokus:

Storage und Datamanagement

Acer Travelmate Spin B1 und Chromebook Spin 11

Robuste Convertibles für Schule und Uni

| Autor: Klaus Länger

Speziell für den Einsatz in der Schule ist der robuste Acer Travelmate Spin B1. Zusätzlich bietet Acer auch noch das Chromebook Spin 11 für den Bildungsbereich an.
Speziell für den Einsatz in der Schule ist der robuste Acer Travelmate Spin B1. Zusätzlich bietet Acer auch noch das Chromebook Spin 11 für den Bildungsbereich an. (Bild: Acer)

Rund um die Bildungsmesse Didacta stellen die PC-Hersteller oft ihre für den Bildungsbereich ausgelegten Rechner vor. Acer bringt mit dem Travelmate Spin B1 und dem Chromebook Spin 11 zwei 360-Grad-Convertibles: das erste mit Windows 10, das zweite mit ChromeOS.

In Schule oder Studium müssen Mobilrechner oft einiges aushalten. Im Klassenzimmer oder im Hörsaal kann es schon mal passieren, dass ein Gerät zu Boden geht. Und wer mit dem Notebook in der Cafeteria arbeitet, der riskiert immer, dass sich ein Getränk über die Tastatur ergießt. Acer hat daher laut eigenen Angaben die Convertibles Acer Travelmate Spin B1 und Chromebook Spin 11 nicht nur mit einem besonders stabilen Chassis ausgestattet und mit einem Gorilla-Glas vor dem Touchscreen, das bis zu 60 kg Druck aushalten soll, sondern auch noch mit Tastaturen, die bis zu 330 ml Flüssigkeit verkraften können. Sie wird durch Abflussöffnungen auf der Unterseite der Geräte abgeleitet. Die Tastaturen sind zudem noch durch stoßfeste Gummiumrandungen geschützt.

Travelmate Spin B1

Das Acer Travelmate Spin B1 mit Windows 10 basiert auf einem nicht näher bezeichneten Intel-Pentium-Prozessor. Auch zum Massenspeicher gibt es noch keine Angabe. Das 11,6-Zoll-Display mit 360-Grad-Scharnier verfügt neben einer Touch- auch über eine Stifterkennung. Acer wird das Gerät mit HD- und Full-HD-Auflösung anbieten. Ein aktiver Stift gehört zum Lieferumfang des Geräts. Als drahtlose Schnittstellen stehen 802.11ac-WLAN sowie Bluetooth bereit. Weitere Schnittstellen sind zwei mal USB 3.0, ein USB 2.0, ein HDMI-Port sowie ein Ethernet-Anschluss. Vorinstalliert sind neben dem Betriebssystem Windows 10 Pro auch noch Acer TeachSmart und der Acer Classroom Manager. Mit der TeachSmart-Software können sich Schüler oder Studenten über mehrfarbige LED-Leuchten am Notebookcover am Unterricht beteiligen. Sie können zum Beispiel Multiple-Choice-Fragen beantworten oder Unklarheiten signalisieren.

Das 2-in-1-Notebook soll bis zu 13 Stunden mit einer Akkuladung laufen.

Chromebook Spin 11

Chromebooks mit Googles Chrome OS spielen in den USA eine große Rolle im Bildungssektor. Mit dem Chromebook Spin 11 bringt Acer nun ein Chromebook im Convertible-Format mit zusätzlichem Stift. Es ist mit einem 11,6-Zoll-Full-HD-Display, einem Intel Celeron auf Atom-Basis und 8 GB RAM ausgestattet. Als Massenspeicher dienen 64 GB eMMC-Flash Speicher. An Schnittstellen stehen hier AC-WLAN, Bluetooth, HDMI, ein USB-C sowie zwei USB-A-Buchsen bereit. Sie unterstützen USB 3.0, der Typ-C-Port USB 3.1 Gen1 sowie DisplayPort und eine Ladefunktion. Die Akkulaufzeit des 1,4-kg-Convertibles soll bei bis zu zehn Stunden liegen.

Die Convertibles sollen ab Mai 2017 zu Preisen ab 449 Euro (UVP) für das Chromebook Spin 11 beziehungsweise 499 Euro (UVP) für das TravelMate Spin B1 verfügbar sein.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44533609 / Hardware)