Aktueller Channel Fokus:

Cloud Business Software

Fujitsu Intelliedge

Plattform für die Industrie 4.0

| Autor: Klaus Länger

Die Intelligent Edge Plattform von Fujitsu ist ein passiv gekühlter Industrierechner mit Intel-Core-Prozessor für Industrial-IoT-Anwendungen.
Die Intelligent Edge Plattform von Fujitsu ist ein passiv gekühlter Industrierechner mit Intel-Core-Prozessor für Industrial-IoT-Anwendungen. (Bild: Fujitsu)

Mehr zum Thema

Mit der Intelliedge-Plattform bringt Fujitsu einen robusten Rechner auf den Markt, der speziell für Edge-Computing-Anwendungen bestimmt ist. Fujitsu wird das Gerät als Industrial-IoT-Appliance und Gateway auf den Markt bringen.

Mit dem Industrial Internet of Things (IIoT), auch als Industrie 4.0 bezeichnet, wird die in Unternehmen produzierte Datenmenge enorm zunehmen, da Maschinen eine Fülle von Sensordaten erzeugen, die analysiert werden müssen, um etwa Fehler möglichst früh zu erkennen oder die Lieferketten zu optimieren. Fujitsu hat für diesen Zweck die „Intelliedge“-Plattform entwickelt. Dabei handelt es sich um einen robusten, passiv gekühlten Rechner mit Intel-Core-Prozessor und für die Industrie notwendigen Schnittstellen.

Gateway und Appliance

Die Basis ist ein in Augsburg entwickeltes Industrie-Mainboard. Fujitsu wird den Edge-Computer in zwei Varianten anbieten: Als Gateway mit optionaler Software auf Linux-Basis und als Appliance. Sie ist eine integrierte Hard- und Software-Plattform, die Applikationen des Kunden in Sandboxes ausführen kann. Die Edge-Management-Software kann im Rechenzentrum des Kunden oder in Fujitsus K5-Cloud laufen. Mit einem Core i7 bestückt kann die Appliance bereits aufwändige Analysen selbst erledigen. Wichtig ist das beispielsweise in Umgebungen mit langsamer Internet-Anbindung wie in Windkraftanlagen. Die Plattform soll ab Januar 2018 bestellbar sein.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45019332 / Hardware)