Suchen

Mini-Beamer inklusive SDHC-Slot, HDMI- und USB-Schnittstelle Pico-Projektor von Acer hält 20.000 Stunden

Redakteur: Daniel Feldmaier

Mit dem C20 präsentiert Acer einen Pico-Projektor, der problemlos in jede Hosentasche passt. Das Gerät eignet sich laut Hersteller als ständiger Begleiter, der Inhalte von Note- oder Netbooks an jede Wand projiziert. Der Projektor kann schnell über USB oder HDMI angeschlossen werden.

Firmen zum Thema

Der Acer C20 hat etwa die Größe eines Smartphones und wiegt 166 Gramm.
Der Acer C20 hat etwa die Größe eines Smartphones und wiegt 166 Gramm.
( Archiv: Vogel Business Media )

Mit seinen Maßen von 118 x 60,8 Millimetern bei 18,6 Millimetern Höhe besitzt der Minibeamer Acer C20 in etwa die Größe eines Smartphones und wiegt 166 Gramm. So kann er überall mit hingenommen werden.

Die native WVGA-Auflösung von 854 x 480 Pixeln (16:9) und das Kontrastverhältnis von 2.000:1 sorgen für eine annehmbare Projektion. Die Bildhelligkeit ist mit 20 ANSI-Lumen eher schwach, was allerdings derzeit noch Stand der Technik ist. Projiziert man in einem einigermaßen dunklen Raum ein nicht zu großes Bild, kann man jedoch ein hervorragendes Ergebnis erzielen. Acer gibt eine Bildgröße von 13 Zentimeter (fünf Zoll) bis 168 Zentimeter (66 Zoll) an.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Über den integrierten USB-Anschluss oder den HDMI-Port kann der C20 an ein Note- oder Netbook, ein Mobiltelefon oder einen Camcorder angeschlossen und Audiosignale können über den integrierten Lautsprecher wiedergegeben werden. Der Pico-Projektor ist außerdem mit einem SDHC-Cardreader ausgestattet. Auch die direkte Projektion von einem USB-Medium aus ist möglich.

Mit seinem Lithium-Ionen-Akku erreicht der kleine Beamer eine Laufzeit von rund zwei Stunden. Während herkömmliche Lampen um die 2.000 Betriebsstunden haben, bietet die LED-Technologie eine Nutzungsdauer von bis zu 20.000 Stunden. Damit ist ein Auswechseln des Leuchtmittels überflüssig.

Drei Gehäusefarben stehen zur Auswahl: Pink, Blau und Silber. Der Acer-C20-Pico-Projektor soll ab November zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis von 299 Euro verkauft werden. Acer gibt eine fünfjährige Garantie auf den DLP-Chip.

(ID:2047729)