IT-BUSINESS Aktion:

#ITfightsCorona

Freak und Eisenbahn-Fan

PC-Gehäuse von Lian Li und Aerocool

| Redakteur: Erwin Goßner

Eine Dampflokomotive als PC-Gehäuse – eine pfiffige Idee von Lian Li.
Bildergalerie: 3 Bilder
Eine Dampflokomotive als PC-Gehäuse – eine pfiffige Idee von Lian Li. (Lian Li)

Der taiwanische Hersteller Lian-Li hat ab sofort das Case PC-CK101 im Programm, das so genannte „2012 Special Edition Gehäuse“ einer traditionellen Dampflokomotive nachempfunden ist. Weitere Gehäuse-Neuvorstellungen kommen von Aerocool.

Das Aluminium-Case PC-CK10, mit dem der Herstellers Lian Li die Welt von Eisenbahn- und Do-it-Yourself-Computer-Fans vereinen möchte, gibt es in zwei Ausführungen. Das PC-CK101 Standard fungiert dabei als stationäres Gehäuse, während die Premium-Version auf den sechs mitgelieferten Gleisen mithilfe einer Steuerelektronik und eines motorisierten Zahnriemenantrieb auf und ab fahren kann.

Im Waggon findet ein Mini-ITX-Mainboard Platz, dessen Komponenten vom 120-Millimeter-Systemlüfter gekühlt werden. Die Lokomotive, in der auch das mitgelieferte Small-Form-Factor-Netzteil mit 300 Watt Leistung sitzt, dient zum Einbau von zusätzlicher Hardware. Schächte für eine 3,5- beziehungsweise 2,5-Zoll-Festplatte sowie ein optisches Laufwerk im Slim-Format an der Vorderseite sind vorhanden. Vorne befinden sich auch Einschaltknopf und Status-LED, seitlich sind zwei USB-3.0-Ports angebracht. Die unverbindlich empfohlenen Verkaufspreise für das PC-CK101 Standard und das PC-CK101 Premium betragen 215 und 350 Euro.

Auf der nächsten Seite erhalten Sie Informationen über die neuen PC-Gehäuse von Aerocool.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 35707920 / Technologien & Lösungen)