Suchen

Ausbau des Bildungsmarkts Neuer Channel Manager DACH bei Smart Technologies

Autor: Ann-Marie Struck

Der Hersteller für Bildungstechnologien, Smart Technologies, ernennt Mark Schüttler zum Channel Manager für die DACH Region. In dieser Position verantwortet er den strategischen Aufbau und die Steuerung des Channel-Partnernetzwerks.

Firmen zum Thema

Mark Schüttler ist Channel Manager DACH bei Smart Technologies.
Mark Schüttler ist Channel Manager DACH bei Smart Technologies.
(Bild: Smart Technologies)

Smart Technologies hat mit Mark Schüttler einen neuen Channel Manager für die DACH Region. Er tritt damit die Nachfolge von Stephan Peters an, der das Unternehmen verlassen hat. Schüttlers Ziel ist es das Partnernetzwerk für digitale Lernwerkzeuge in Schulen, Hochschulen und Bildungseinrichtungen, in Deutschland, Österreich und der Schweiz weiter zu stärken und auszubauen.

„Der Markt für Bildungstechnologie war schon immer einer der spannendsten. Mit dem DigitalPakt Schule und Covid-19 ist noch einmal eine neue Dynamik dazu gekommen“, erklärt Schüttler. „Entsprechend steigt die Nachfrage nach unseren interaktiven Displays und unserer pädagogischen Software. Mein Ziel ist es, unser bestehendes Partnernetzwerk weiter zu stärken und zu ergänzen.“

Mark Schüttler ist schon seit 2017 bei Smart Technologies im Vertrieb tätig. Er war vorher bei Westcon und bei Euromicron Systems angestellt.

Smart Technologies arbeitet mit einem indirekten Vertriebsmodell und einem vielseitigen Netzwerk aus zertifizierten Fachhändlern und Distributoren. In einer Ergänzung sieht der Münsteraner auch Potenziale für Zusammenarbeit innerhalb des Partnernetzwerks.

(ID:46636648)

Über den Autor

 Ann-Marie Struck

Ann-Marie Struck

Redakteurin