Suchen

Interner Aufstieg Neuer BU-Chef bei Rittal

Autor / Redakteur: Elena Miller / Dr. Andreas Bergler

Das neue Jahr bei Rittal startet mit einem neuen Geschäftsführer aus dem eigenem Haus. Uwe Scharf, der seit 2001 dort tätig ist, wird zum Geschäftsführer Business Units und Marketing ernannt. Der Elektrotechnik-Ingenieur war zuvor als Geschäftsbereichsleiter tätig.

Firmen zum Thema

Uwe Scharf, Geschäftsführer der Business Units Industry und IT sowie Marketing bei Rittal
Uwe Scharf, Geschäftsführer der Business Units Industry und IT sowie Marketing bei Rittal
(Bild: Valéry Kloubert)

Für die Business Units IT und Industry sowie das Marketing gibt es seit dem 1. Januar 2019 einen neuen Geschäftsführer, nämlich Uwe Scharf. So besetzt Rittal die Position aus den eigenen Reihen, schließlich ist Scharf schon seit 18 Jahren im Unternehmen tätig. Scharf war zuletzt Geschäftsbereichsleiter Global Business Unit und Industry bei Rittal und ist zu Beginn des Jahres aufgestiegen.

Rittal ist ein Lösungsanbieter für Schaltschranksysteme und IT-Infrastrukturlösungen mit Sitz in Herborn. „Uwe Scharf verfügt über hervorragende Erfahrung im Business Development und der strategischen Ausrichtung des Produkt- und Systemgeschäfts“, sagt Dr. Karl-Ulrich Köhler, Vorsitzender der Geschäftsführung von Rittal International.

(ID:45700528)