802.11n WLAN Acess Point für Büro- und SOHO-Umgebungen LevelOne erweitert seine „N_Max Wireless“-Familie um einen 300 Mbit/s AP

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Der WLAN Access Point WAP-6011 ergänzt ab Anfang April die „N_Max Wireless“-Familie von LevelOne. Das IEEE 802.11n Gerät erzielt durch die integrierte MIMO-Antennen-Technologie (Multiple Input / Multiple Output) eine Datenübertragungsrate von bis zu 300 Mbit/s und eine bis zu drei Mal höhere Reichweite als Geräte mit herkömmlicher Antennentechnik.

Firmen zum Thema

Ab Anfang April 2010 ist der neue WLAN Access Point WAP-6011 von LevelOne zu haben.
Ab Anfang April 2010 ist der neue WLAN Access Point WAP-6011 von LevelOne zu haben.
( Archiv: Vogel Business Media )

Der Access Point WAP-6011 kann im AP, AP Client, WDS und im Repeater Modus betrieben werden. Der Repeater Modus ermöglicht es, ein bestehendes WLAN auf einfachste Art zu erweitern. Häufigstes Anwendungsbeispiel: die Distanz zwischen WLAN Router und Endgerät (Notebook, PC, Multimedia Gateways,..) ist zu groß und es ist kein Empfang des Signals (oder nur sehr schwach) möglich.

Der WAP-6011, als Repeater eingesetzt, kann in diesem Fall die WLAN-Zelle vergrößern und den Empfang ermöglichen. Die Sicherheit der Daten wird durch WPA2-Verschlüsselung gewährleistet. Selbstverständlich stehen aber auch WEP, WPA und Radius ServerAuthentifizierung zur Auswahl.

Durch die LevelOne Security Push-Button Technologie mit WPS-Unterstützung (WiFi Protected Setup; sämtliche LevelOne Produkte der N_Max Serie unterstützten WPS) ist die Verschlüsselung der WLAN Daten auf einfachste Art und Weise möglich und der Anwender muss keine aufwendigen Konfigurationen im Web-Management durchlaufen, um sein Netzwerk gegen Eindringlinge zu sichern.

Die Funktion „Hidden SSID“ (der Netzwerkname wird nicht gesendet) erhöht die Sicherheit der bereits über WPA2-verschlüsslten Daten nochmals.

Die „Wireless Client Isolation“ kann via Web-Management konfiguriert werden und verhindert, dass sich mehrere Nutzer in einem Netzwerk sehen können. Somit ist der WAP-6011 auch für kleinere HotSpot Lösungen (im Innenbereich) einsetzbar.

Die beiden abnehmbaren Antennen können schnell und ohne Installationsschwierigkeiten gegen leistungsfähigere bzw. gerichtete Antennen ausgetauscht werden, um die Größe der WLAN Zelle zu erhöhen.

(ID:2043256)