Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

Von HP zum Security-Anbieter

Joachim Zillinger leitet operatives Geschäft bei EgoSecure

| Autor: Michael Hase

Joachim Zillinger hat bei EgoSecure die Position als COO übernommen.
Joachim Zillinger hat bei EgoSecure die Position als COO übernommen. (Bild: Pablo Faccinetto)

Der langjährige HP-Manager Joachim Zillinger zeichnet jetzt beim Ettlinger Sicherheitsspezialisten EgoSecure als COO für das operative Geschäft verantwortlich.

Der Hersteller EgoSecure mit Sitz in Ettlingen hat sein Führungsteam vergrößert. Joachim Zillinger, bislang bei Hewlett Packard tätig, leitet bei dem badischen Spezialisten für Data Protection als Chief Operating Officer (COO) das operative Geschäft. Obwohl der Manager die Position bereits im vergangenen Dezember übernommen hat, teilt das Unternehmen die Personalie erst jetzt mit.

Zu den Aufgaben Zillingers bei EgoSecure gehören die Entwicklung, Implementierung und Verifizierung interner Geschäftsstrategien und Vermarktungskonzepte sowie die Steuerung sämtlicher Vertriebsprozesse. Gemeinsam mit dem Management-Team des Herstellers soll der neue COO darüber hinaus die Vertriebsstrategie für Deutschland, Österreich und die Schweiz weiterentwickeln und vorantreiben.

Zillinger war bei Hewlett Packard rund acht Jahre als Vice President Europe im Geschäftsbereich Enterprise Security Services tätig. In dieser Position verantwortete er internationale und nationale Vertriebsorganisationen. Zuvor nahm er bei dem IT-Konzern drei Jahre lang eine leitende Vertriebsfunktion in der Imaging and Printing Group (IPG) EMEA wahr. Mit seinen Kenntnissen rund um Business-Modelle und Channel-Vertrieb werde Zillinger „den bisherigen Wachstumskurs von EgoSecure erfolgreich mitgestalten“, ist Sergej Schlotthauer, Geschäftsführer bei EgoSecure, überzeugt.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44539188 / Personalien)