Distributionsvertrag mit Yeelight

Imcopex steigt ins Smart-Home-Geschäft ein

| Autor: Michael Hase

Der Distributor Imcopex erschließt neue Geschäftsfelder.
Der Distributor Imcopex erschließt neue Geschäftsfelder. (Bild: Imcopex)

Der Distributor Imcopex, spezialisiert auf Bürotechnik und Supplies, erweitert sein Spektrum. Gemeinsam mit dem asiatischen Hersteller Yeelight steigt das norddeutsche Unternehmen jetzt in die Vermarktung von Smart-Home-Lösungen ein.

Office Supplies sind die Domäne des Distributors Imcopex. Damit hat sich der Bürotechnikspezialist aus Wentorf bei Hamburg im Markt etabliert. Um die Voraussetzungen für künftiges Wachstum zu schaffen, dehnt er sein Geschäft nun über angestammte Produktkategorien hinaus auf neue Felder aus. Gemeinsam mit dem chinesischen Hersteller Yeelight, mit dem Imcopex ein europaweites Vertriebsabkommen vereinbart hat, tritt das Unternehmen in den Markt für Smart-Home-Lösungen ein.

BU-Leiter Jörg Hasselbach bezeichnet den Smart-Home-Einstieg von Imcopex als logischen Schritt.
BU-Leiter Jörg Hasselbach bezeichnet den Smart-Home-Einstieg von Imcopex als logischen Schritt. (Bild: Imcopex)

Yeelight gilt nach Angaben des Distributors als weltweit führender Anbieter von intelligenten Beleuchtungssystemen. Die Leuchten und Lampen lassen sich per App und über gängige Smart-Home-Plattformen wie Amazon Alexa, Google Assistant und Apple Homekit steuern. Zudem sollen sie ein augenschonendes Licht abgeben. Imcopex nimmt ab sofort alle CE-zertifizierten Produkte des Herstellers ins Sortiment auf. Als Vermarktungskanäle wollen sich die Norddeutschen auf den ITK-Handel und Baumärkte fokussieren.

Der Einstieg in den Wachstumsmarkt Smart Home sei für das Unternehmen „ein logischer und konsequenter nächster Schritt in die Zukunft“, kommentiert Jörg Hasselbach, Head of Business Unit Hardware bei Imcopex, das Abkommen mit Yeelight.

300 Marken im Sortiment

Künftiges Wachstum erwartet der Distributor darüber hinaus vor allem in den Segmenten IT-Hardware und Consumer-Elektronik. Bereits im vergangenen Jahr hat Imcopex in Braunschweig ein Vertriebsbüro eröffnet, in dem ein zehnköpfiges Expertenteam beschäftigt ist. Zum Warensortiment des Spezialisten gehören mehr als 300 Marken aus den Produktkategorien: PC und Mobile, Netzwerk, Digital Imaging, Drucker, Kopierer, Scanner, PC-Zubehör, Multimedia sowie Home Appliances.

Michael Hase
Über den Autor

Michael Hase

Chefreporter

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46348227 / Distributoren)