Suchen

Neue Google-Plattform Google startet „Grow my Store“

Autor: Ann-Marie Struck

Google startet mit „Grow my Store“ ein kostenloses Online-Tool, das Einzelhändlern dabei helfen soll, ihre Online-Präsenz zu verbessern und die Kauferwartungen der Kunden besser zu erfüllen. Darüber hinaus bietet Google kostenlose Trainings für Händler an.

Firmen zum Thema

Google bietet mit "Grow My Store" digitale Unterstützung für Einzelhändler.
Google bietet mit "Grow My Store" digitale Unterstützung für Einzelhändler.
(Bild: © apinan - stock.adobe.com)

Für den geschäftlichen Erfolg von Einzelhändlern wird die Online-Präsenz immer wichtiger. Mit „Grow my Store“ stellt Google nun Einzelhändlern aus Deutschland ein kostenloses Tool zur Verfügung. Auf der Website können Händler durch Eingabe ihrer URL und weiterer Eckdaten einen Leistungsbericht über ihre Website erstellen lassen. Dabei muss die Homepage noch keinen Webshop haben. Der anschließende Bericht gibt Optimierungsvorschläge und Tipps, wie Händler ihre Website noch besser zur Erreichung der Geschäftsziele nutzen können.

John Gerosa, Managing Director, Retail Markets Central Europe bei Google sagt zum Relaunch: „Deutsche Online-Kundinnen und -Kunden shoppen längst kanalübergreifend. Deshalb brauchen Händler Omnichannel-Strategien, die alle Erfahrungsbereiche des Konsumenten integrieren – online wie auch offline. Kunden entscheiden nicht zwangsläufig zwischen stationärem oder Online-Einkauf. Sie kaufen vielmehr dort, wo es für sie den größten Mehrwert gibt – und das kann die Website eines Einzelhändlers sein.“

Zur Plattform geht es hier.

Bildergalerie

Zukunftswerkstatt von Google

Außerdem bietet der Internet-Gigant zum Start des Tools ein neues Trainingsangebot in der Google-Zukunftswerkstatt an. In Kooperation mit dem Handelsverband Deutschland (HDE) sollen kleine und mittelgroße Händler in kostenlosen Trainings deutschlandweit an die Digitalisierung herangeführt werden.

Anfang September startete in Hamburg mit Händlern aus Norddeutschland die erste Schulung. Das Angebot soll bis zum Jahresende auf andere Regionen in Deutschland erweitert werden. Gemeinsames Ziel ist es, neben Produkten und Tools auch Schulungen anzubieten, die Einzelhändlern dabei helfen, die Vorteile der Digitalisierung für ihr Geschäft zu nutzen.

(ID:46125835)

Über den Autor

 Ann-Marie Struck

Ann-Marie Struck

Redakteurin