Geschäftsführung des Distributors stellt sich neu auf Georg Thoma verlässt Sysob

Autor Sylvia Lösel

Georg Thoma, der vier Jahre lang zusammen mit Thomas Hruby die Geschäftsführung des Distributors Sysob inne hatte, verlässt das Unternehmen. Nun sucht man in Schorndorf nach einem Nachfolger.

Firmen zum Thema

Georg Thoma geht nach vier Jahren in der Geschäftsführung bei Sysob.
Georg Thoma geht nach vier Jahren in der Geschäftsführung bei Sysob.
(Bild: Sysob)

Seit 2017 war Georg Thoma als Geschäftsführer bei Sysob tätig. Auf persönlichen Wunsch hat er das Unternehmen bereits Ende Februar verlassen.

Thoma kümmerte sich schwerpunktmäßig um den Vertrieb und baute die Geschäfte kontinuierlich aus. Nun scheidet er auf persönlichen Wunsch aus dem Unternehmen aus und wird künftig außerhalb der IT-Branche tätig sein.

Laut Sysob werden Gespräche über die Nachfolge bereits geführt. Bis diese feststeht, wird Hruby die Geschäfte alleine weiterführen.

Hruby: „Wir bedauern den Schritt von Georg Thoma sehr, respektieren aber den persönlichen Wunsch. Wir danken ihm in diesem Zusammenhang für sein Engagement und entgegengebrachtes Vertrauen während seiner Tätigkeit bei Sysob und wünschen ihm viel Erfolg bei seiner neuen beruflichen Herausforderung!“

(ID:47241669)