IT-BUSINESS Aktion:

#ITfightsCorona

PFU SP-1120N, SP-1125N und SP-1130N

Fujitsu bringt Desktop-Scanner mit Netzwerkanschluss für KMU

| Autor: Klaus Länger

Die zweite Generation der SP-Serie von Fujitsu ist nun nicht mehr nur mit USB, sondern zusätzlich mit einem LAN-Port ausgestattet. Damit können die kompakten Desktop-Scanner nun von mehreren Arbeitsplätzen aus genutzt werden.
Die zweite Generation der SP-Serie von Fujitsu ist nun nicht mehr nur mit USB, sondern zusätzlich mit einem LAN-Port ausgestattet. Damit können die kompakten Desktop-Scanner nun von mehreren Arbeitsplätzen aus genutzt werden. (Bild: PFU)

PFU, die Scannersparte von Fujitsu, erweitert die kompakten Desktopscanner der SP-Serie mit einem LAN-Port und ermöglicht so eine automatisierte Dokumentenverarbeitung im Netzwerk. Die Geräte sind für kleinere Unternehmen oder Arbeitsgruppen bestimmt.

Die SP-Serie mit Scangeschwindigkeiten von bis zu 30 Seiten pro Minute bildet im Portfolio von PFU die Einstiegsklasse unter den Workgroup-Scannern. Darüber rangieren die schnelleren Fi-Modelle von Fujitsus-Scanner-Sparte. Mit den Modellen SP-1120N, SP-1125N und SP-1130N bringt der Hersteller nun eine zweite Generation der SP-11XX-Modelle auf den Markt, die zusätzlich mit der Möglichkeit einer direkten LAN-Anbindung aufwartet. So lassen sie sich einfach von jedem Arbeitsplatz und jeder Arbeitsgruppe in der Firma nutzen. Die drei Geräte sind kompakte A4-Desktop-Einzugscanner mit Duplexfunktion und 50-Seiten-ADF. Für die zuverlässige Erkennung eines Mehrfacheinzugs ist ein Ultraschallsensor eingebaut. Die Scanner sollen sich mit Eintastenbedienung und automatischer Profilerkennung besonders einfach bedienen lassen und so den Bedürfnissen kleiner Firmen entgegenkommen.

Erweiterte Softwareausstattung

Während die SP-Modelle ohne LAN-Port mit der Lite-Version von Paperstream Capture ausgestattet sind, kommen die neuen N-Geräte mit dem vollen Funktionsumfang bei der Erfassungssoftware. Mit ihr können Scanvorgänge automatisiert werden, um so Daten in Form durchsuchbarer PDF-Dokumente oder bearbeitbarer Word-, Excel- und PowerPoint-Dateien schnell in digitale Workflows einzuspeisen. Für OCR ist die Software ABBYY Finereader in Paperstream Capture integriert. Zudem sind die Geräte TWAIN- oder ISIS-kompatibel.

Die Preise für die drei Scanner SP-1120N, SP-1125N und SP-1130N liegen bei 379 Euro (UVP), 429 Euro (UVP) und 549 Euro (UVP).

Klaus Länger
Über den Autor

Klaus Länger

Redakteur

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46657672 / Hardware)