Auszeichnung der Partner D.velop erwartet 300 Partner zum Online-Summit

Autor: Ira Zahorsky

Der diesjährige Partnersummit von D.velop findet aufgrund der Corona-Pandemie rein online statt. Am 23. Februar werden neue Produkte und ein neues Marketingkonzept vorgestellt. Am Tag zuvor findet der jährliche Hackathon statt.

Firmen zum Thema

Auch der d.velop-Partnersummit muss dieses Jahr digital stattfinden.
Auch der d.velop-Partnersummit muss dieses Jahr digital stattfinden.
(Bild: d.velop)

Vertrauen ist das übergeordnete Motto des diesjährigen D.velop-Partnersummit, der am 23. Februar virtuell stattfindet. Unter dem #trust erwartet D.velop mehr als 300 Teilnehmer aus dem treuen Partnernetzwerk. Diese können sich auf Produktvorstellungen, Branchen-Knowhow, Impulse und Diskussionen freuen.

Themen der Veranstaltung sind unter anderem:

  • Neue Produkte – Neues Marketing: Warum Cloud-Technologien neue Vermarktungsansätze erfordern.
  • Wie die D.velop-Plattform dabei hilft, ein eigenes Geschäftsmodell zu entwickeln.
  • Wie sich auf der Basis von Apps aus dem D.velop Store vollumfängliche Digitalisierungsprojekte realisieren lassen.

Auch die Auszeichnung der erfolgreichsten Partnerunternehmen wird in diesem Jahr digital stattfinden, aber dennoch nicht weniger feierlich.

Die Bestsellerautorin und Business-Glücksexpertin Maike van den Boom referiert darüber, was Menschen und speziell Mitarbeiter und Führungskräfte in Unternehmen glücklich macht. Und welche positiven Auswirkungen dies auf den (Arbeits)alltag haben kann.

Die Partner können sich hier anmelden.

Hackathon

Bereits am 22. Februar findet der bereits seit langem ausgebuchte Hackathon statt. 40 Partner und Entwickler, die zukünftig App Builder werden möchten, haben dabei die Möglichkeit, in kleinen Teams eigene Apps auf Grundlage cloudbasierter D.velop-Technologien zu entwickeln. Unterstützt werden sie dabei von kompetenten Coaches von D.velop. Welche Business-Apps es werden, bleibt alleine der eigenen Kreativität überlassen.

Die Ergebnisse werden auf dem Partnersummit live vorgestellt und im Rahmen eines Pitches bewertet. Nicht selten haben im Hackathon entwickelte Applikationen es direkt als buchbares SaaS-Produkt auf die D.velop-Plattform geschafft.

(ID:47137884)

Über den Autor

 Ira Zahorsky

Ira Zahorsky

Redakteurin und Online-CvD, IT-BUSINESS