Aktueller Channel Fokus:

Digital Workplace & Mobility

MSI Alpha 15

Donnervogel mit AMD Ryzen und Radeon RX 5500M

| Autor: Klaus Länger

MSI Setzt beim Alpha 15 komplett auf AMD-Technik und kombiniert den Prozessor AMD Ryzen 7 3750H mit der Radeon-Grafik RX 5500M.
MSI Setzt beim Alpha 15 komplett auf AMD-Technik und kombiniert den Prozessor AMD Ryzen 7 3750H mit der Radeon-Grafik RX 5500M. (Bild: MSI)

Mit dem 15,6-Zoll-Gaming-Notebook Alpha 15 bringt MSI das erste Gaming-Notebook mit der mobilen Navi-Grafikkarte Radeon RX 5500M auf den Markt. Das Notebook mit AMD-CPU und -GPU ist der erste Vertreter der Alpha-Serie mit einem mythologischen Donnervogel als Logo.

Bislang wurden in Gaming-Notebooks mit AMD-Prozessor oft Nvidia-Grafikkarten eingesetzt, da AMD selbst noch keine aktuelle mobile Grafik im Programm hatte. Mit der Radeon RX 5500M hat sich das nun geändert. Die für Full-HD-Gaming bestimmte Mobilgrafik basiert auf einer 7-nm-Navi-GPU mit 22 Recheneinheiten und 1.408 Stream-Prozessoren, der GDDR6-Grafikspeicher ist 4 GB groß. MSI bringt mit dem 15,6-Zöller Alpha 15 das erste Gaming-Notebook mit einer RX 5500M auf den Markt. Als Prozessor wird in diesem ersten Modell der Alpha-Serie ein AMD Ryzen 7 3750H mit vier Kernen und bis zu 4 GHz Taktfrequenz im Boost-Modus eingesetzt. Die zur ersten Zen-Generation zählende CPU kann im Alpha 15 auf 8 oder 16 GB DDR4-2666 zugreifen. Als Massenspeicher dient eine M.2-PCIe-SSD mit 512 GB Speicherplatz. Zusätzlich kann in dem relativ kompakten und 2,3 kg schweren Notebook eine zusätzliche 2,5-Zoll-HDD oder SSD eingebaut werden. An Schnittstellen bietet das Alpha 15 zwei USB-C-Ports und drei USB-A-Anschlüsse, alle mit USB-3.2-Gen1-Übertragung, einen HDMI-Ausgang sowie einen LAN-Anschluss. Als LAN-Controller setzt der Hersteller einen Killer E2600 ein. Der WLAN-Chip AzureWave AW-CB375NF beherrscht den AC-Standard.

Full-HD-Display mit 144 Hz und Freesync

Das Display mit Freesync-Unterstützung liefert die zur GPU passende Full-HD-Auflösung und je nach Modell eine Bildwiederholrate von 144 Hz oder 120 Hz. MSI setzt in beiden Ausstattungsvarianten ein Panel ein, das bei Bildqualität und Blickwinkeln einem IPS-Panel entsprechen soll. Zusätzlich ist im Alpha 15 ein leistungsfähiges Stereo-Soudsystem eingebaut. Das Keyboard stammt von Steelseries. In der günstigeren Konfiguration des Notebooks sind die einzelnen Tasten rot beleuchtet, die Alpha-15-Variante mit 16 GB RAM verfügt über eine per Software regelbare RGB-Beleuchtung in der Tastatur. Der 6-Zellen-Akku hat eine Kapazität von 51 Wh.

Das MSI Alpha 15 soll im November verfügbar sein, zum empfohlenen Endkundenpreis gibt es momentan noch keine Information.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46176557 / Hardware)