Technology Solution Center eröffnet, Web-Portal runderneuert

DNS Reseller Forum machte IT-Infrastruktur lebendig

Seite: 2/2

Anbieter zum Thema

»Mit der Erweiterung von Xen Server und der Netscaler-Familie tragen wir der Citrix-Strategie einer lückenlosen End-to-End-Lösung zur Anwendungs-Bereitstellung Rechnung«, erklärte DNS-Geschäftsführer Dieter Hahn. Kombiniert mit dem Citrix Delivery Center lassen sich Server-, Applikations- wie Desktop-virtualisierte Umgebungen jederzeit an neue Anforderungen anpassen.

Lorbeeren hat sich DNS allerdings auch bei Riverbed verdient. Der Spezialist für Anwendungsbeschleunigung sowie WAN- und WAFS-Optimierung zeichnete das Unternehmen bereits drei Monate nach dem Start der Partnerschaft zum »Central European New Partner 2008« aus.

Bildergalerie

Mittelstands-Initiative und neues Web-Portal

Auf der Hausmesse fiel zudem der Startschuss für die runderneuerte DNS Webshop-Plattform und die Mittelstands-Initiative. »Sie umfasst Kampagnen und Maßnahmen für Lead-Generierung und –Management«, erklärte DNS-Geschäftsführer Rainer Hainzlmaier. Auch bei dieser Maßnahme steht der Lösungsgedanke im Mittelpunkt: »Wir werden die Produkte und Technologien aus dem DNS-Portfolio zusammenführen und diese gemeinsam mit qualifizierten Fachhandelspartnern am Markt positionieren«, fügte Hainzlmaier hinzu.

Mit einer weiteren Maßnahme beweisen die Fürstenfeldbrucker außerdem, dass sich Value-Added-Distribution und ausgefeilte, komfortable eCommerce-Systeme keineswegs widersprechen müssen, sondern sich im Gegenteil ergänzen. Denn basierend auf der neuen Webshop-Plattform bietet das Unternehmen seinen Partnern ab sofort nicht nur zusätzliche und bessere Funktionen zur Online-Recherche und –Bestellung an, sondern auch ein Shop-in-Shop-System. »Partner, die keinen eigenen Shop betreiben, können künftig auf Basis dieser Plattform ihren Kunden ein maßgeschneidertes Online-Angebot unterbreiten«, so Hainzlmaier. Momentan lassen sich die Shops mit Volumen-Produkten von Sun bestücken, die nun schrittweise um angrenzende Hersteller und Lösungen ergänzt werden. Die Mittelstandsinitiative, gebündelt mit der neuen Beschaffungsplattform, soll Fachhandelspartnern vor allem kürzere Entscheidungswege und Projektlaufzeiten bescheren.

Im Zuge des Web-Shop-Relaunchs erhielten auch die bestehenden Konfiguratoren einen Feinschliff.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2013548)