IT-BUSINESS Aktion:

#ITfightsCorona

Aron Precht wird HPE-Channel-Chef für die DACH-Region

Der Vorgänger als Nachfolger

| Autor: Klaus Länger

Aron Precht hat am 1. Mai bei HPE die Leitung des Partner-Vertriebs für die DACH-Region übernommen.
Aron Precht hat am 1. Mai bei HPE die Leitung des Partner-Vertriebs für die DACH-Region übernommen. (Bild: Foto-Grafikatelier Gudrun de Maddalena)

Aron Precht war der Vorgänger von Ulrich Seibold als Leiter des Partner-Vertriebs und er wird nun dessen Nachfolger als Leiter Channel & Ecosystems für die DACH-Region. Seibold übernimmt die Verantwortung für HPE Greenlake in DACH.

Seit 1. Mai hat der Geschäftsbereich Channel & Ecosystems für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei HPE einen neuen Chef: Aron Precht übernimmt die Position von Ulrich Seibold, dafür den neu geschaffenen As-a-Service-Geschäftsbereich HPE Greenlake verantwortet. Precht hatte bereits zwischen 2012 und 2014 die Leitung des Channel-Vertriebs in Deutschland inne und war damit der Vorgänger von Seibold auf dieser Position. Danach wurde er Vice President für den Branchen-Vertrieb und strategische Allianzen. Der Manager ist bereits seit 25 Jahren bei HP und HPE beschäftigt.

„Ich freue mich darauf, wieder enger mit unseren Vertriebspartnern zusammenzuarbeiten, denn sie sind unser wichtigster Weg zum Kunden“, so Precht zu seinem Wechsel „Wir stehen jetzt zusammen mit unseren Partnern vor einer Doppelaufgabe: die aktuelle Krise bewältigen und gleichzeitig das Geschäft strategisch weiterentwickeln. Ein Punkt, der mir dabei am Herzen liegt, ist der Branchen-Vertrieb. Die IT-Budgets wandern zunehmend in die Fachabteilungen der Unternehmen. Wir müssen deshalb unsere Kundenansprache vertikalisieren und die Transformation vom Produktvertrieb zum Lösungs- und As-a-Service-Vertrieb beschleunigen.“

Klaus Länger
Über den Autor

Klaus Länger

Redakteur

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46557549 / Personalien)