„Der Acmeo-Standard bewahrt Systemhäuser vor Überraschungen“