Suchen

Privileged Access Security CyberArk erweitert Partnerprogramm

Autor: Ann-Marie Struck

Das IT-Security-Unternehmen CyberArk baut sein Partnernetzwerk weiter aus. Die im Netzwerk vertretenen Unternehmen sollen in Zukunft besser bei der Geschäftsentwicklung in Privileged Access Security unterstützt werden.

Firmen zum Thema

Schulungen, Trainings und Zertifizierungsprogamme helfen Partner bei ihrer Arbeit.
Schulungen, Trainings und Zertifizierungsprogamme helfen Partner bei ihrer Arbeit.
(Bild: © EtiAmmos - stock.adobe.com)

Um seine Partner beim Ausbau ihres Geschäfts zu helfen, hat CyberArk sein Partnerprogramm erweitert. Zu den Neuerungen zählt ein mehrstufiges Modell, dass sich an den Kompetenzen der Partner orientiert. Es gibt jetzt die Level „Authorized“, „Certified“ und „Advanced“. Durch die Auswahl der Level entsprechend des eigenen Geschäftsmodells soll das Programm für die Partner flexibler werden. Zudem soll die neue Struktur ein Gleichgewicht zwischen der Investition der Partner und dem Wert, der dem Kunden geboten wird, hergestellt werden.

Des Weiteren wurde das Zertifizierungsprogramm um die neuen Module Certified Sales Professional (CSP) und Certified Pre-Sales Engineer (CPE) erweitert. Außerdem werden Trainings- und Zertifizierungsprogramme für Partner sowie Zugänge zu neuen Sales- und Marketing-Tools und -Programmen angeboten.

Weitere Informationen zum Partnernetz finden Sie unter: https://www.cyberark.com/partners/cyberark-partner-network/

(ID:46042169)

Über den Autor

 Ann-Marie Struck

Ann-Marie Struck

Redakteurin